Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Handballverein hält diese Woche 560 Grundschüler auf Trab
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Handballverein hält diese Woche 560 Grundschüler auf Trab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 08.11.2018
Grundschüler und Betreuer vom HVB haben gleichermaßen viel Spaß an Spielstationen und auf dem Handball-Parcours. Quelle: Privat
Barsinghausen

In den Barsinghäuser Grundschulen dreht sich in dieser Woche sportlich fast alles um den Handball. Sieben Schulen nehmen am Grundschulaktionstag des Handballverbandes Niedersachsen teil, der vor Ort vom Handballverein Barsinghausen (HVB) betreut wird. Nach Mitteilung des HVB-Vorsitzenden Gerd Köhler sind in Barsinghausen insgesamt rund 560 Jungen und Mädchen aus den dritten und vierten Klassen bei der Großveranstaltung im Einsatz. Am Montag waren es zunächst etwa 110 Kinder der Egestorfer Ernst-Reuter-Schule, die sich bei Laufspielen, an Vielseitigkeitsstationen und natürlich ausgiebig beim Handballspiel ausprobieren durften.

Am Dienstag hatten die Grundschüler der Astrid-Lindgren-Schule aus Kirchdorf und der Wilhelm-Stedler-Schule aus der Kernstadt ihren großen Handballtag. Am Mittwoch waren fast 120 Jungen und Mädchen aus der Adolf-Grimme-Schule an der Reihe, am Donnerstag die Schüler der Grundschule Groß Munzel. Am Freitag folgen noch die Albert-Schweitzer-Grundschule und am kommenden Montag rund 70 Dritt- und Viertklässler der Wilhelm-Busch-Schule in Hohenbostel.

Für den HVB ist die Organisation des Grundschulaktionstages an sieben Schulen mit erheblichem Aufwand verbunden, der nur mit viel ehrenamtlichem Engagement bewältigt werden kann. Mehr als 60 jugendliche Aktive des Vereins sind als Betreuer und Helfer im Einsatz, ebenso wie die Jugendschiedsrichter des Vereins. „Hoch konzentriert, motiviert, ausdauernd und überraschend diszipliniert“ seien die Grundschüler bei der Sache, berichtet Köhler. „Auch die Klassen- und Fachlehrer genießen diese Tage, weil sie ihre Schüler einmal von einer ganz anderen Seite kennen lernen können“, sagt der Vorsitzende.

Landesweit sind diesmal mehr als 22.500 Schüler aus 245 Grundschulen in Niedersachsen beim Grundschulaktionstag aktiv, das ist eine neue Rekordteilnehmerzahl. Mit sieben betreuten Grundschulen ist der HVB gemeinsam mit einem Verein aus dem Bezirk Ems-Jade zum wiederholten Mal der größte Veranstalter.

Von Andreas Kannegießer

Um die kommunalen Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in den Ortsteilen attraktiver gestalten zu können, startet die Jugendpflege eine große Umfrageaktion unter dem Motto „Misch in Basche mit“.

08.11.2018

Der Barsinghäuser Gerhard Kunte möchte seinen wahren Rufnamen auch im Ausweis dokumentiert haben. Er hofft, dass eine aktuelle Gesetzesänderung die Umschreibung beim Standesamt erleichtert.

08.11.2018

Kennzahlen sollen Politik und Verwaltung in Barsinghausen die Grundlage für den Vergleich der Deisterstadt mit anderen Kommunen und die Entwicklung einer langfristigen Strategie liefern.

07.11.2018