Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Kinder backen in den Ferien Pizzen
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Kinder backen in den Ferien Pizzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 05.07.2019
Martin Wildhagen (hinten, von links), Ruth Schütte, Steffi Rodriguez und Michaela Lüdecke freuen sich über die Kochkunst von Alena (11, von links), Julian (9), Konstantin (10) und Ilka (10). Quelle: Stephan Hartung
Barsinghausen

Eigentlich haben sie Ferien und müssen doch wieder in ein Schulgebäude – kein Problem für 20 Kinder, die Mittwoch und Donnerstag an einem Kurs der VHS Calenberger Land teilgenommen haben. Es war ja auch nur eine Schulküche. Und leckeres Essen gab es zudem.

In der Bert-Brecht-Schule waren die kleinen Köche eifrig am Werk. Unter Anleitung der Dozenten Michaela Lüdecke und Steffi Rodriguez stellten sie mit saisonalem Gemüse aus der Region Pizzen, Baguettes und Rahmfladen her, erhielten aber auch einen kleinen Crashkurs in Ernährungslehre. Am Donnerstag wiederum – dann mit anderen Teilnehmern – standen Smoothies, Cocktails und Milchshakes auf dem Plan.

Lernen, wie man Essen herstellt

Pro Kind kostete die Teilnahme 5 Euro. „Aber damit sind die Kosten nicht zu decken“, sagt Ruth Schütte. Die Programmbereichsleiterin der VHS freute sich daher, dass Martin Wildhagen aus der Marketingabteilung der Stadtsparkasse Barsinghausen in der Küche vorbeischaute. „Wir machen in den Sommerferien immer zwei Kurse, müssen die Einkäufe und die Dozentin bezahlen. Nur mit dem Zuschuss der Stadtsparkasse von 400 Euro können wir das Angebot aufrechterhalten.“ Nach Erinnerung von Wildhagen „unterstützen wir das schon seit fünf Jahren. Es ist wichtig, dass die Kinder lernen, wie man Essen herstellt und dabei gesunde Zutaten verwendet.“

Bleibt natürlich nur noch die wichtigste Frage zu klären: Hat es geschmeckt? „Ja, viel besser als die Pizza aus dem Supermarkt“, sagt Julian. Der Neunjährige hat jedoch einen kleinen Verbesserungsvorschlag: „Wir hätten Mais nehmen müssen. Dann wäre die Pizza noch besser gewesen.“

Vielleicht eine Anregung fürs nächste Jahr. Denn auch 2020 wird die VHS mit den Kindern in den Sommerferien kochen. Und die Teilnehmer haben bereits Ideen für den Ablauf. „Vielleicht könnte man das als Krimi-Dinner-Menü machen. Es gibt drei Gänge, und in den Pausen dazwischen wird ein Stück aufgeführt und man muss erraten, wer der Mörder ist“, sagt Alena.

Mehr zum Thema

Viele Informationen zur VHS Calenberger Land gibt es hier.

Keine Langeweile in den Ferien: Der neue Ferienpass der Stadt Barsinghausen bietet rund 100 Freizeitaktionen.

Von Stephan Hartung

Noch in den Ferien will die Stadt die Baken und Findlinge auf dem Parkstreifen an der Röntgenstraße entfernen, damit Laster dort wieder parken können.

04.07.2019

Nach Abschluss des ersten Bauabschnitts für die Kulturfabrik Krawatte mit der Dachsanierung und dem entkernten Gebäudeinnern sollen im nächsten Abschnitt die Räume für die Kunstschule Noa Noa entstehen. Damit könnte der erste Hauptmieter in die Kulturfabrik einziehen.

04.07.2019

Ab 1. August werden in Barsinghausen keine Straßenausbaubeiträge mehr erhoben. Eine Erhöhung der Grundsteuer, um die fehlenden Einnahmen zu kompensieren, ist zunächst nicht vorgesehen.

04.07.2019