Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Kirchengemeinden laden zu Pfingst-Gottesdiensten unter freiem Himmel ein
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Kirchengemeinden laden zu Pfingst-Gottesdiensten unter freiem Himmel ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 27.05.2020
Die Pastoren der Region Barsinghausen Elke Pankratz-Lehnhoff (von links), Jürgen Holly, Kristin Köhler, Sebastian Kühl, Ute Clemens, Uta Junginger, Armin Schneider und Ute Kalmbach freuen sich auf die Freiluft-Gottesdienste an Pfingsten. Quelle: privat
Anzeige
Barsinghausen

Zu Pfingsten laden die Kirchengemeinden in Barsinghausen – ähnlich wie an Himmelfahrt – traditionell zu Gottesdiensten im Grünen ein. In diesen Zeiten von Corona kommt das den Kirchen umso mehr entgegen. Grundsätzlich gelten nämlich auch zu Pfingsten die Corona-Bedingungen, um die Ansteckungsgefahr mit dem Virus so niedrig wie möglich zu halten. Demnach müssen Besucher in den Gottesdiensten genügend Abstand zwischen den Sitzplätzen einhalten und auch ein Mund-Nasen-Schutz tragen.

Erste Taufen nach langer Pause

Pastor Armin Schneider gestaltet am Pfingstsonntag, 31. Mai, um 10 Uhr einen Open-Air-Gottesdienst auf dem Rittergut der Familie von Rössing in Stemmen. Die ersten Taufen nach langer Pause werden im Thomasgarten an der Hohenbosteler Kirche um 10 Uhr im Pfingstgottesdienst mit Pastorin Elke Pankratz-Lehnhoff gefeiert. Auch um 10 Uhr beginnt ein Gottesdienst im Garten der Petruskirche am Langenäcker in Barsinghausen mit Pastorin Kristin Köhler.

Anzeige

Jugendband begleitet

Die Feier im Klosterinnenhof in Barsinghausen mit Pastorin Uta Junginger um 10 Uhr wird durch die Jugendband Die Band(e) mit Gerald Pursche und Ole Magers begleitet. Dazu wird die Nonnenpforte am südlichen Eingang der Klosterkirche geöffnet, durch die man den Innenhof erreicht.

Um 10.45 Uhr beginnt ein Gottesdienst mit Pastorin Ute Clemens auf der Wiese hinter der Christuskirche in Egestorf. Die Kapelle in Nienstedt lädt um 14 Uhr zu einem Freiluft-Gottesdienst mit Pastor Sebastian Kühl ein. Auf kirche-kirchdorf-langreder.de veröffentlicht Pastorin Ute Kalmbach kurze Videoandachten.

Auch Pfingsmontag im Klosterinnenhof

Die Mariengemeinde feiert auch am Pfingstmontag, 1. Juni, eine Andacht im Klosterinnenhof in Barsinghausen. Sie beginnt um 10 Uhr mit Pastor Jürgen Holly.

Pfingsten gilt als der „Geburtstag der Kirche“. Es ist das dritte große Fest im Kirchenjahr, nach Weihnachten und Ostern.

 

Lesen Sie auch

Von Jennifer Krebs