Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Defektes Klimagerät sorgt für Feuerwehreinsatz
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Defektes Klimagerät sorgt für Feuerwehreinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 28.08.2019
Die Egestorfer Feuerwehrleute waren in einem Haus an der Wennigser Straße im Einsatz. Quelle: undefined
Egestorf

Ein offenbar defektes, mobiles Klimagerät hat am Dienstagnachmittag zu einem größeren Feuerwehreinsatz in Egestorf geführt. Gegen 17.30 Uhr hatte die Regionsleitstelle Egestorfs Ortsbrandmeister Sven Sörenhagen mitgeteilt, dass es in einem Gebäude an der Wennigser Straße ohne erkennbare Ursache verbrannt rieche. Das bestätigte sich vor Ort. Feuer und Rauch waren aber nicht zu entdecken. Ein Trupp unter Atemschutz erkundete mithilfe der Wärmebildkamera das Gebäude. Andere Feuerwehrleute bauten vorsorglich eine Wasserversorgung auf und kontrollierten das Haus von außen, auch mithilfe einer Steckleiter. Erst bei einer weiteren Suche im Gebäude ohne Atemschutzgeräte kamen die Einsatzkräfte dann der Ursache des Brandgeruchs auf die Spur: Es handelte sich um das Klimagerät, das anschließend aus dem Gebäude entfernt werden musste. Im Einsatz waren 18 Feuerwehrleute mit drei Fahrzeugen.

Weitere Meldungen zu Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Stadtgebiet Barsinghausen finden Sie hier in unserem Ticker.

Von Andreas Kannegießer

Die Barsinghäuser Politik hat sich noch nicht auf die Details der künftigen Wasserversorgung in Barsinghausen festgelegt. Im Finanzausschuss berichtete Bürgermeister Marc Lahmann von der Idee, Grundwasser aus Eckerde auch in die Nachbarstadt Gehrden abzugeben.

28.08.2019

Elf Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums Barsinghausen haben sogenannte DELF-Französisch-Zertifikate erworben. In einer kleinen Zeremonie durften die jetzigen Zehntklässler die begehrten Urkunden in Empfang nehmen.

28.08.2019

Der Kunstverein Barsinghausen feiert Premiere mit der ersten Ausstellung in der Kulturfabrik Krawatte: Helmut Müller aus Emden zeigt vom 30. August bis zum 29. September eine Auswahl seiner Werke unter dem Titel „Zwischen Abstraktion und informell – Das Informelle kehrt zurück“.

28.08.2019