Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Kerstin Günther stellt farbenfrohe Kunst in der Stadtsparkasse aus
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Kerstin Günther stellt farbenfrohe Kunst in der Stadtsparkasse aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:10 13.09.2019
Kerstin Günther arbeitet vorwiegend in Acryl. In ihren Bildern vermischt sich Abstraktes mit Realem. Quelle: privat
Barsinghausen

Kerstin Günther bringt Farbe in die Räume der Stadtsparkasse Barsinghausen: Die Designerin und Künstlerin aus Hannover stellt ihre Werke ab Montag, 16. September, in den Räumen an der Deisterstraße 1a aus.

Günther zeigt eine interessante Bandbreite an künstlerischen Werken. Bei ihren Bildern arbeitet die Hannoveranerin vorwiegend in Acryltechnik in Kombination mit Collageelementen. Die collagierten Elemente werden dabei teilweise übermalt und mit der Malerei verflochten.

Die Werke von Kerstin Günther sind überaus farbenfroh. Quelle: privat

Künstlerin verbindet verschiedene Elemente

Der Reiz geht von der subtilen Verbindung von Collage und Malerei aus, wobei das nachträglich Eingebrachte sich oft erst nach genauerem Betrachten zeigt.

Die Motive wählt sie häufig aus der Architektur, aus der Natur und Tierwelt – doch auch Satellitenbilder dienen als Inspiration für die farbenfrohen Bilder der Künstlerin.

Ausstellung endet am 4. Oktober

Architektur, Landschaft und Atmosphärisches werden in ihren Bildern miteinander verbunden, und die Werke regen die Fantasie der Betrachter an. Großen Wert legt Günther auf die Themen Umwelt und gesellschaftliche Entwicklungen.

Die Werke von Kerstin Günther sind bis Freitag, 4. Oktober, in der Stadtsparkasse zu sehen.

Von Lisa Malecha

Die australische Slideguitar-Legende Mason Rack mit seinem Trio ist am Sonnabend, 14. September, ab 20 Uhr im Kesselhaus Lauenau zu Gast. Auf dem Programm steht ein kraftvoller Mix aus Classic Blues & Boogie Rock.

12.09.2019

Die Deister-Freilichtbühne hat das touristische Gütesiegel „Kinderferienland Niedersachsen“ erhalten. Mit diesem Siegel wollen das Wirtschaftsministerium und die Tourismusmarketing-Gesellschaft TMN den Urlaubsstandort Niedersachsen stärken.

12.09.2019

Die Mitarbeiter im Post-Verteilzentrum für die Stadt Barsinghausen müssen immer mehr Paketsendungen zustellen, weil der Internet-Versandhandel floriert. Das Zentrum im Bantorfer Gewerbegebiet bietet deutlich bessere Arbeitsbedingungen als das alte Gebäude in der Innenstadt. Allerdings sucht die Post noch weitere Mitarbeiter.

12.09.2019