Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Sparkassenmitarbeiter dürfen Flammen löschen
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Sparkassenmitarbeiter dürfen Flammen löschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 13.05.2017
Sparkassen-Vorstandschef Reinhard Meyer übt den Umgang mit einem Kohlendioxid-Feuerlöscher. Quelle: Andreas Kannegießer
Anzeige
Barsinghausen

Brandschutzexperte Peter Penter erläuterte den Bankern die Unterschiede und die Einsatzmöglichkeiten von Schaum- und Kohlendioxidfeuerlöschern und ließ sie die Geräte an einer großen Gasflamme testen. "Die Kollegen wollen die Feuerlöscher mal in die Hand nehmen", sagte der Sicherheitsbeauftragte der Sparkasse, Andreas Streibel. Regelmäßige Brandschutzinstruktionen sind in dem Geldinstitut üblich. "Die Mitarbeiter müssen zweimal im Jahr eine Schulung absolvieren. Aber diesmal ist es die erste praktische Übung", erläuterte Streibel.

Von Andreas Kannegießer