Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Auto – Zwei Verletzte
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Auto – Zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 10.09.2019
Bei Groß Munzel in der Region Hannover hat es am späten Montagabend einen Unfall mit einem Linienbus und einem Auto gegeben. Quelle: Feuerwehr Barsinghausen
Groß Munzel

Schwerer Unfall am späten Montagabend kurz nach 22 Uhr: Am Ortsausgang von Groß Munzel in Richtung Landringhausen ist ein Linienbus mit einem Auto frontal zusammengestoßen. Dabei wurde der 60 Jahre alte Autofahrer in seinem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Die alarmierten Feuerwehren aus Groß Munzel und Barsinghausen befreiten den Mann aus dem Fahrzeug. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Nach Angaben der Feuerwehr Barsinghausen erlitt der 57-jährige Fahrer des Busses leichte Verletzungen und wurde ebenfalls im Krankenhaus versorgt. In dem Linienbus waren zum Zeitpunkt des Unfalls keine Fahrgäste mehr.

Ein Linienbus ist mit einem Auto kollidiert.

Autofahrer geriet auf Gegenfahrbahn

Wie die Polizei mitteilte war der 60-jährige Autofahrer offenbar in einer Rechtskurve mit seinem Mitsubishi Carisma aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und wurde dort von dem entgegenkommenden Bus erfasst. Der Carisma wurde in die rechts Seitenschutzplanke geschleudert und kam dort zum Stehen.Die L 392 war zeitweise voll gesperrt. Den Sachschaden beziffern die Unfallermittler auf rund 8000 Euro.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Barsinghausen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von RND/güm/lis

Barsinghäuser können ihr Wissen rund um ihre Stadt bald mit einem Kartenspiel testen – und sie dürfen dafür sogar selbst Fragen nennen. Die Vorschläge nimmt die Stadt bis zum 18. September an.

10.09.2019

Im Zweiten Weltkrieg flüchten zwei Brüder und Unternehmer von Hannover nach Barsinghausen. Sie bescheren der Stadt zwei Fabriken, Hunderte Arbeitsplätze, eine Menge Gift im Boden – und Raum für eine fixe Idee.

09.09.2019

Die Stadt Barsinghausen lässt die Zufahrt zum Naturfreundehaus im Bullerbachtal sanieren. Die kleine Brücke über den Bach ist marode und wird neu gebaut. Das Naturfreundehaus ist während der Bauarbeiten Zeit nur eingeschränkt erreichbar.

09.09.2019