Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Heimaktionen statt Kinderfreizeit: Kirchenkreis Ronnenberg plant Angebote für die Sommerferien
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen

Wennigsen/Gehrden/Barsinghausen: Kirchenkreis Ronnenberg plant Angebote für die Sommerferien

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:49 20.06.2020
78 Kinder und 36 Teamer waren 2018 bei der Jugendfreizeit in Uslar mit dabei – in diesem Jahr muss das Camp ausfallen. Quelle: Privat (Archiv)
Anzeige
Wennigsen/Barsinghausen/Ronnenberg/Gehrden

Auch die Ferienfreizeit für Kinder im Jugendcamp Uslar hat der Kirchenkreis Ronnenberg aufgrund der Corona-Pandemie für diesen Sommer absagen müssen. „Das bedauern wir sehr. Aber wir bieten für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren ein Alternativprogramm in der Woche vom 19. bis 26. Juli an“, erklärt Diakon Martin Wulf-Wagner, der zusammen mit seiner Barsinghäuser Kollegin Katrin Wolter die Freizeit nach Uslar geleitet hätte.

Teamer kommen zu Kindern nach Hause

Das neue Programm mit dem Motto „Der Schatz der Azteken“ befindet sich derzeit noch in der Entstehungsphase. Man werde Angebote organisieren, „ bei denen sich die Kinder zu Hause, drinnen und draußen, eigenständig für einige Zeit spielerisch und kreativ beschäftigen“, sagt Wolter. Einzelne Teamer sollen die Kinder die Woche über dabei begleiten, indem sie Material vorbeibringen und täglich morgens und abends per Internet mit den Kindern in Kontakt treten.

Anzeige

Abschlussfest mit Sicherheitsabstand

Zum Abschluss planen die Diakone für Sonntagnachmittag, 26. Juli, eine gemeinsame Veranstaltung in Wennigsen, bei der sich alle beteiligten Familien mit dem entsprechenden Sicherheitsabstand sehen können. „Wir wissen, dass dieses Angebot kein verlässliches Angebot ist, um arbeitende Eltern zu entlasten“, sagt Wulf-Wagner, „leider sind für uns andere Betreuungsformen derzeit nicht umsetzbar.“

Anmeldungen sind bis zum 1. Juli bei Katrin Wolter unter Telefon (0 51 05) 6 61 32 39 oder per E-Mail an katrin.wolter@evlka.de möglich. Auf der Homepage des Kirchenkreises unter www.kirchenkreis-ronnenberg.de/kirchenkreis/meldungen/2020/ferienzeit gibt es dazu einen Anmeldebogen. Für jedes Kind werden T-Shirts gestellt. Insgesamt entstehen Materialkosten von etwa 30 bis 40 Euro.

Von Sarah Istrefaj

Anzeige