Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Wittkop-Kreuzung bekommt keinen Kreisel
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Wittkop-Kreuzung bekommt keinen Kreisel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 12.02.2019
Vor zehn Jahren wurde diskutiert, ob hier ein Kreisverkehr entstehen soll. Quelle: Andreas Kannegießer (Archiv)
Barsinghausen

Vor rund zehn Jahren wurde in Barsinghausen diskutiert, ob an der Wittkop-Kreuzung ein Kreisel zur Verbesserung der Verkehrssituation gebaut werden soll. Daran erinnert sich auch eine unserer Leserinnen und fragt: „Wann kommt der Kreisel denn nun?“

Die Antwort ist kurz: Gar nicht. Denn das Thema wurde im Zusammenhang mit einer möglichen Ansiedlung eines Kauflands an der Egestorfer Straße diskutiert. Dieser ist dort aber nie gebaut worden, weshalb auch die Planung des Kreisels nicht weiter verfolgt wurde, auch wenn der Kreisel am Schnittpunkt von Egestorfer Straße, Hannoverscher Straße und Hinterkampstraße nach Ansicht der Gutachter die durchschnittlichen Wartezeiten für Autofahrer deutlich verringert hätte.

Alles Wichtige aus Barsinghausen direkt per WhatsApp aufs Handy: Melden Sie sich jetzt kostenlos an

Sie wollen immer über das Wichtigste in Barsinghausen informiert werden? Oder haben Sie eine Frage? Dann fragen Sie Lisa! HAZ-Redakteurin Lisa Malecha kümmert sich und versorgt Sie so schnell es geht mit einer Antwort – direkt per WhatsApp auf ihr Handy. Öffnen Sie dazu ganz einfach diesen Link auf Ihrem Smartphone:

„Frag Lisa!“ Hier tippen und beim kostenlosen WhatsApp-Newsletter mitmachen.

Wer ist Lisa?

„Frag Lisa!“ ist der neue Service der HAZ für alle Menschen in Barsinghausen. Lisa Malecha ist HAZ-Reporterin in Barsinghausen, arbeitet täglich vor Ort und kennt sich in allen aktuellen Themen aus – und steht ab sofort in noch besserem Austausch mit allen Bewohnern der Stadt. Oder schicken Sie Lisa doch einfach eine Mail an lisa.malecha@haz.de

Von Lisa Malecha

Im Sommer gehen die Arbeiten am Bahnübergang am Rottkampweg in Egestorf weiter. Dann müssen sich Pendler erneut auf Streckensperrungen einstellen.

12.02.2019

Lena Greiner und Carola Padtberg lesen skurrile Geschichten über Helikopter-Eltern vor. Die Autorinnen stellen ihr aktuelles Buch am Donnerstag, 21. Februar, um 19.30 Uhr im Bücherhaus am Thie vor.

11.02.2019

In der Diskussion um Personalmangel im Rathaus weisen Ratsmitglieder die Schelte von Bürgermeister Marc Lahmann an der Politik zurück. Die SPD will genaue Berechnungen zu der Mangelsituation.

11.02.2019