Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Autofahrer verletzt sich bei Unfall leicht
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Autofahrer verletzt sich bei Unfall leicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 24.05.2017
Von Antje Bismark
Fahrer von Kleinkraftwagen übersieht BMW. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Er war unterwegs mit einem Kleinwagen der Marke Ligier, das zulassungsfrei mit einem Versicherungskennzeichen versehen ist. Dabei übersah er offenbar aus Unachtsamkeit den BMW eines 90-jährigen Fahrers, der von rechts aus Immensen kam und Vorfahrt hatte. Beide Fahrzeuge kollidierten. Dabei entstand eine Schaden von etwa 8000 Euro. An dem Ligier-Kleinkraftwagen entstand augenscheinlich Totalschaden, wie der Polizeisprecher sagte. Beide Autos mussten seinen Angaben zufolge abgeschleppt werden. Nach dem Unfall klagte der 63-Jährige über Schmerzen im Rippenbereich, er suchte selbstständig einen Arzt zur weiteren Behandlung auf.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 zu melden.

Joachim Dege 23.05.2017
Joachim Dege 26.05.2017
Joachim Dege 23.05.2017