Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Polizei sucht Zeugen für einen Unfall
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Polizei sucht Zeugen für einen Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 12.05.2017
Von Antje Bismark
Nach einem Beinahe-Frontalzusammenstoß sucht die Polizei jetzt Zeugen.
Nach einem Beinahe-Frontalzusammenstoß sucht die Polizei jetzt Zeugen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Seinen Angaben zufolge war ein 48 Jahre alter VW-Fahrer mit seinem Wagen in Richtung Burgdorf unterwegs und überholte in einer leichten Linkskurve den MAN-Lastwagen, den ein 32-Jähriger steuerte. Vermutlich aus Unaufmerksamkeit übersah der VW-Fahrer beim Überholen, dass ihm eine 20-Jährige mit ihrem VW Lupo entgegenkam. Beide VW-Fahrer wichen nach Aussage des Polizeisprechers nach rechts aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dennoch touchierte der 48-Jährige den Lastwagen an dessen rechter Seite und den VW Lupo an der linken Seite. „Verletzt wurde niemand“, teilte der Sprecher mit. Seinen Angaben zufolge beträgt der Schaden etwa 4000 Euro.bis Aufruf: Wer das Überholen und das Unfallgeschehen beobachtet hat, sollte sich unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 bei der Polizei melden.

Antje Bismark 09.05.2017
Joachim Dege 12.05.2017
Antje Bismark 12.05.2017