Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Nasse Fahrbahn: 20-Jährige prallt gegen Baum
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Nasse Fahrbahn: 20-Jährige prallt gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 23.12.2018
Die 20-jährige Fahranfängerin erlitt bei dem Unfall eine leichte Knieprellung. Quelle: dpa
Engensen/Schillerslage

Eine 20-jährige Fahranfängerin ist am Sonnabend bei einem Unfall auf der Kreisstraße 119 zwischen Engensen und Schillerslage leicht verletzt worden. Sie war gegen 13.40 Uhr mit ihrem schwarzen Opel Corsa in einer Kurve von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Nach der Kollision schleuderte der Kleinwagen zurück auf die Straße.

Nach Angaben der Polizei war die 20-Jährige wohl zu schnell auf der regennassen Fahrbahn unterwegs. „Sie erlitt eine leichte Knieprellung und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus“, sagt ein Beamter aus der Polizei-Leitstelle. Die Feuerwehr musste Kraftstoff aufnehmen, der aus dem Opel ausgetreten war. Während der Unfallaufnahme war die K 119 in beide Richtungen etwa für eine Stunde komplett gesperrt.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Stadt Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker.

Von pah

Bis zum 31. Januar müssen Familien ihre Kinder bei der Stadt anmelden, die ab dem 1. August 2019 in einer städtischen oder freien Kita betreut werden sollen.

22.12.2018

In einer Einwohnerversammlung am Montag, 7. Januar, ab 19 Uhr informiert die Stadtverwaltung über das Baugebiet „Südlich Ehlershäuser Weg“.

22.12.2018

Burgdorf hat im ablaufenden Themenjahr sein Image aufpoliert und dafür gesorgt, dass der Name der Stadt einen guten Klang hat in der Region. Das nächste Themenjahr steht auch schon fest.

21.12.2018