Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Auto überschlägt sich bei Unfall – zwei Verletzte
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Auto überschlägt sich bei Unfall – zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 26.05.2017
Der Unfall ereignete sich am Abend auf der B3 bei Ramlingen. Quelle: Uwe Dillenberg
Burgdorf

Der Unfall ereignete sich am Freitagabend auf der B3 in Fahrtrichtung Celle. Nach ersten Erkenntnissen war ein Auto bei Ramlingen auf die Bundesstraße gefahren und stieß dabei mit einem Skoda Yeti zusammen. Das andere Auto wurde durch die Kollision in den Graben geschleudert.

Der Fahrer des Fahrzeugs wurde schwerer verletzt, auch der Insasse des Yeti erlitt Verletzungen. Die B3 musste am Abend für die Rettungs- und Bergungsarbeiten gesperrt werden, es kam zu leichten Behinderungen. Die Unfallursache ist noch unklar.

pah

Ferienzeit ist Lesezeit: Auch in diesem Jahr können Jugendliche im Alter von 11 bis 14 Jahren vom 9. Juni bis 9. August beim Julius Club in der Stadtbücherei ausgiebig schmökern. Zudem können sie attraktive Veranstaltungen besuchen.

29.05.2017

Die Stadtverwaltung arbeitet intensiv daran, dass in Ehlershausen demnächst ein Neubaugebiet ausgewiesen werden kann. Noch kann Wirtschaftsförderer André Scholz kein Ergebnis präsentieren, aber die Chancen stehen offenbar gut, dass zwischen Ehlershausen und Ramlingen neues Bauland entstehen kann.

Anette Wulf-Dettmer 29.05.2017

Der Verein Stadtmarketing Burgdorf (SMB) steht vor einer Zerreißprobe. Schatzmeister Bernd Gessert verlangt nicht nur die Abberufung von Geschäftsführer Gerhard Bleich. Er geht zudem mit einer Zivilklage gegen den Vorstand vor, dem er Pflichtverletzung vorwirft.

29.05.2017