Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Auf Fotopirsch im kalten Mai
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Auf Fotopirsch im kalten Mai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 06.05.2017
Von Anette Wulf-Dettmer
Ein Zitronenfalter labt sich an einer Löwenzahnblüte. Auf dem Flügel des Schmetterlings hat es sich ein blinder Passagier gemütlich gemacht. Quelle: Bernd Moßmann
Burgdorf

"Zitronenfalter verweilen üblicherweise nur wenige Sekunden auf einer Blüte, fliegen dann nicht etwa zur nächsten Blüte,sondern flattern oft 100 Meter weiter", beschreibt Hobbyfotograf Bernd Moßmann die Herausforderung, die "die Nerven eines Fotografen arg strapaziert". Am Rand des Weges von Beinhorn nach Kolshorn hätten jetzt jedoch "mehrere Exemplare ein Einsehen gehabt und Entgegenkommen gezeigt", berichtet Moßmann lächelnd. Der Löwenzahn dort sei wohl so verlockend gewesen, dass die Schmetterlinge nicht nur längere Zeit auf einer Blüte saßen, sondern nach kurzem Ausflug zu der gleichen Blüte zurückkehrten. Das bot Gelegenheit für eine schöne Aufnahme.

Die Hallenkapazitäten reichen nach Ansicht des Sportvereins Hertha Otze bei Weitem nicht aus für die Bedürfnisse des Schul- und Vereinssports. Zusätzlich zur Schulturnhalle soll deshalb eine Gymnastikhalle her. Der Ortsrat Otze befürwortet dies.

05.05.2017

Gut drei Millionen Euro investiert die Volksbank in ihr neues Wohn- und Geschäftshaus am Wächterstieg, in das voraussichtlich im Januar 2018 die ersten Mieter einziehen können. Als offiziellen Zwischenschritt legten die Bauherren mit den Architekten nun den Grundstein.

Antje Bismark 05.05.2017

Diese Veranstaltung kommt bei den Burgdorfern und ihren Gäste gut an: „Prost Burgdorf!“ lautete das Motto zur Neueröffnung der Brauerei Burgdorf., und bereits zwei Stunden nach dem offiziellen Start waren auf dem Gelände an der Lise-Meitner-Straße alle Gläser verbraucht.

04.05.2017