Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Abgeschlossenes Fahrrad am Bahnhof gestohlen
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Abgeschlossenes Fahrrad am Bahnhof gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 14.06.2019
Die Polizei fragt: Hat jemand den Fahrraddieb beobachtet? Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Ein Damenfahrrad im Wert von rund 600 Euro haben Diebe am vergangenen Wochenende auf der Westseite des Bahnhofs gestohlen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, sei das schwarze Rad der Marke Stevens ordnungsgemäß mit einem Schloss gesichert gewesen. Als die Radfahrerin es am Sonnabendabend gegen 20.30 Uhr nach zwei Tagen abholen wollte, war es verschwunden. Die Polizei hofft auf Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben, und bittet um Hinweise.

Weitere Meldungen der Polizei und der Feuerwehr aus dem Stadtgebiet von Burgdorf lesen Sie im Polizeiticker.

Von xy

Die Polizei warnt vor einem Trickbetrüger-Pärchen, das in Burgdorf eine Rollatorfahrerin bestohlen hat. Die Täter hatten die Seniorin gebeten, Geld zu wechseln und ihr dabei 500 Euro aus dem Portemonnaie entwendet. Die Polizei sucht Zeugen – und hat eine detaillierte Beschreibung der Betrüger veröffentlicht.

17.06.2019

Eine Lücke im Stadtbild soll sich alsbald schließen: Bauherr Bisar Duran hat mit dem Wiederaufbau des abgebrannten Forsthauses begonnen und das Fundament für die geplante Rekonstruktion legen lassen.

17.06.2019

Vor Diskriminierung von Behinderten und einer Debatte über „nicht lebenswertes Leben“ hat Erhard Popp gewarnt: Der Vorsitzende der Lebenshilfe Burgdorf erinnerte bei der Feier zum 50. Geburtstag der Einrichtung an die Anfänge – und mahnte zur Wachsamkeit vor menschenverachtenden Ideologien.

17.06.2019