Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Caroline Cotter singt gefühlvolle Folk-Balladen im JohnnyB.
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Caroline Cotter singt gefühlvolle Folk-Balladen im JohnnyB.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 09.10.2019
Caroline Cotter gilt als "neuer Champion der Folk-Musik". Quelle: privat
Burgdorf

Nur eine Gitarre, mehr braucht die amerikanische Musikerin Caroline Cotter für ihre Konzerte nicht. Es ist diese Natürlichkeit, die sie zum „neuen Champion der Folk-Musik“ macht und durch die das Publikum auf eine musikalische Reise mitgenommen wird. Einen dieser stimmungsvollen Auftritte können Musikliebhaber am Sonnabend, 19. Oktober, um 20 Uhr erleben. Dann tritt Cotter im JohnnyB an der Sorgenser Straße 30 auf.

Lieder handeln von Liebe, Abenteuern und Heimatgefühlen

Nach Burgdorf kommt die Amerikanerin auf Wunsch eines Fans aus Lehrte, der sich bei einem Konzert in Hannover von ihrer Musik überzeugte. Die englischsprachigen Lieder erzählen von Liebe, Abenteuern und Heimatgefühlen. „I’ve got roots that go deep and grow deeper the more I leave my home“ – übersetzt: „Ich habe tiefe Wurzeln, die noch tiefer wachsen, je mehr ich von zuhause fortgehe“, singt sie. Die Klangwirkung der gefühlvollen Stücke entfaltet sich vor allem durch Cotters weiche Sopranstimme. Dadurch erinnern die beiden Erfolgsalben „Dreaming as I do“ und „Home on the river“, die zeitweise an der Spitze der Folk DJ Charts standen, an die Musik der früheren Folk-Musikerin Mary Chapin Carpenter.

Lucatina wird das Konzert im JohnnyB. eröffnen

Bereits im vergangenen Jahr ist Caroline Cotter in der Region Hannover aufgetreten – und zwar im Anderen Kino in Lehrte. Dort waren alle Konzertkarten restlos ausverkauft. „Ich bin immer so glücklich, wenn ich während meiner Europatour in Hannover auftrete“, sagte Cotter damals. „Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen.“ Mit ihrem Auftritt im JohnnyB ist es nun endlich wieder soweit, dass die Musikerin Hannoversches Terrain betritt.

Eröffnet wird Caroline Cotters Auftritt im JohnnyB von der Singer- und Songwriterin Lucatina aus Hannover. Auch sie verzichtet auf musikalischen Schnickschnack bei ihren Konzerten und setzt stattdessen auf eine simple Gitarren-, Ukulelen- und Klavierbegleitung. Mit ruhiger Musik und jeder Menge Natürlichkeit wollen Caroline Cotter und Lucatina beim Publikum für Gänsehaut sorgen.

Das Konzert von Caroline Cotter im Jugendhaus JohnnyB. an der Sorgenser Straße 30 beginnt um 20 Uhr. Einlass ist bereits um 19 Uhr. Karten sind im Vorverkauf zum Preis von zehn Euro in Wegeners Buchhandlung an der Marktstraße 65, im Musikhaus an der Wallstraße 10, in der Bücherstube Veenhuis an der Iltener Straße 28 in Lehrte sowie in der Gärtnerei Kiebitz an der Iltener Straße 3 in Sehnde erhältlich. Auch an der Abendkasse können Tickets zum Preis von zwölf Euro gekauft werden.

Von Laura Beigel

Wenn der Parkscheinautomat nicht funktioniert, reicht selten die Parkscheibe. Darauf weist jetzt die Stadt Burgdorf hin, nachdem Autofahrer über ein defektes Gerät an der Marktstraße geklagt hatten. Sie müssen den Schein an einem anderen Automaten ziehen.

09.10.2019

43 Segler, sechs Boote, fünf Tage – so lässt sich der Herbsttörn des Schillerslager Sport- und Schützenvereins in Zahlen zusammenfassen. Bei der Familienflottille mit Rekordbeteiligung in der dänischen Südsee retteten die Mitglieder unter anderem eine aufgelaufene Yacht.

08.10.2019

Die Commerzbank-Filiale in Burgdorf schließt erneut für einen Tag. Als Grund nennt eine Sprecherin der Bank Personalmangel. Eine Zusammenhang mit der angekündigten Schließung von Zweigstellen bestehe nicht.

08.10.2019