Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Defekter Automat: Parkscheibe kann Parkschein nicht ersetzen
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Defekter Automat: Parkscheibe kann Parkschein nicht ersetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 09.10.2019
Wenn der Parkscheinautomat nicht funktioniert, müssen Autofahrer ein anderes Gerät nutzen – nicht immer reicht die Parkscheibe. Quelle: Antje Bismark
Burgdorf

Exakt 198.400 Euro an Parkgebühren hat die Stadt Burgdorf im vergangenen Jahr verbuchen können – dies teilt jetzt Stadträtin Silke Vierke mit. Das Geld stammt aus den Parkscheinautomaten, die unter anderem an der Markt- und an der Poststraße stehen. Nicht immer funktionieren diese fehlerfrei, wie Autofahrer am Dienstagmorgen erfahren mussten.

„Ich wollte pünktlich um 9 Uhr einen Parkschein ziehen“, sagt ein Autofahrer aus Thönse, der seinen Wagen vor der Rossmann-Filiale an der Marktstraße abstellen wollte. Er wisse, dass die Stadt Burgdorf sehr intensiv die parkenden Autos kontrolliere und Strafzettel verteile, wenn der Parkschein nicht sichtbar im Fahrzeug liege. Als er jedoch seine Münzen einwerfen wollte, öffnete sich der Eingabeschacht nicht. „Also habe ich die Nummer angerufen, die auf dem Automaten steht“, berichtet er.

Zunächst habe er niemanden erreicht, später habe dann ein städtischer Mitarbeiter zurückgerufen. „Dem habe ich das Problem geschildert und gefragt, ob die Parkscheibe ausreiche“, sagt der Thönser. Eine befriedigende Antwort habe er nicht erhalten, kritisiert er und fordert, dass die Stadt entweder direkt die Anrufe entgegennehme oder entsprechende Verfahrensregeln auf den Automaten anbringe.

Mitarbeiter können den Automaten neu starten

Erst durch den Anruf des Thönsers habe die Verwaltung von dem Defekt erfahren, teilt Vierke mit. „Unverzüglich wurde ein Mitarbeiter der Parkraumüberwachung gebeten, den Parkscheinautomaten zu überprüfen und – wenn möglich – zu reparieren“, sagt die Stadträtin. Denn kleine Instandsetzungsarbeiten wie einen Papierstau könne das Personal der Stadt erledigen.

In diesem Fall habe der Automat zwar ein Störsignal ausgegeben, dessen Ursache hätten die zuständigen Mitarbeiter nicht finden können. Sie hätten einen Neustart durchgeführt, dann habe das Gerät wieder funktioniert. „Zusätzlich soll der Automat durch einen Techniker der Herstellerfirma gewartet werden“, sagt Vierke, nach deren Angaben die Mitarbeiter der Abteilung Ordnung die Anrufe entgegennehmen.

Parkscheibe reicht nicht immer als Ersatz aus

Diesen Weg hatte der Autofahrer gewählt, indem er die Verwaltung informiert hatte. Zudem legte er die Parkscheibe in sein Fahrzeug. „Damit habe ich mich an die Anleitung gehalten, die auf dem Automaten steht“, sagt der Thönser. Die Stadträtin hingegen betont, dass eine Parkscheibe als Ersatz für einen Parkschein nicht ausreiche. „Bei einer Störung sind weitere – fußläufig erreichbare – Parkscheinautomaten zu nutzen.“ Diese befinden sich unter anderem an der Markt- und an der Poststraße. Nur wenn keine weiteren zur Verfügung stünden oder nicht zu Fuß erreicht werden könnten, werde die Parkscheibe anerkannt. „Es darf dann bis zur angegeben Höchstparkdauer geparkt werden“, erklärt sie. Aus Sicht des Autofahrers müsste die Stadt, wenn sie die Parkscheibe nicht anerkennt, zumindest die Standorte der nächstgelegenen Parkscheinautomaten überall bekannt geben.

Weitere Nachrichten aus Burgdorf finden Sie hier.

Von Antje Bismark

43 Segler, sechs Boote, fünf Tage – so lässt sich der Herbsttörn des Schillerslager Sport- und Schützenvereins in Zahlen zusammenfassen. Bei der Familienflottille mit Rekordbeteiligung in der dänischen Südsee retteten die Mitglieder unter anderem eine aufgelaufene Yacht.

08.10.2019

Die Commerzbank-Filiale in Burgdorf schließt erneut für einen Tag. Als Grund nennt eine Sprecherin der Bank Personalmangel. Eine Zusammenhang mit der angekündigten Schließung von Zweigstellen bestehe nicht.

08.10.2019

Thomas Willer ist am Freitag, 18. Oktober, mit seinen Liedern im Kulturzentrum Antikhof Drei Eichen im Nachbarort Uetzes zu erleben.

08.10.2019