Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Dieb schlägt Scheibe ein und stiehlt Handtasche aus Auto
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Dieb schlägt Scheibe ein und stiehlt Handtasche aus Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 28.07.2019
An Parkplätzen im Grünen stehen oft Schilder wie dieses. Quelle: Thomas Lunitz (Symbolfoto)
Burgdorf

Immer wieder macht die Polizei darauf aufmerksam, dass ein Auto kein Tresor ist. Doch ebenso regelmäßig vergessen dies Autofahrer und -fahrerinnen. Am Sonnabend hat ein Unbekannter den Wagen einer 55-Jährigen aufgebrochen, den diese um 9.45 Uhr auf dem Parkplatz des Burgdorfer Trimm-Dich-Pfads an der B 188 geparkt hatte.

Als die Frau aus Lehrte um 10.30 Uhr zu ihrem Auto zurückkehrte, stellte sie fest, dass die Beifahrerscheibe eingeschlagen und ihre Handtasche samt Inhalt verschwunden war. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 500 Euro.

Von Anette Wulf-Dettmer

Der Besuch des Freibads Burgdorf kommt zwei Hannoveranern möglicherweise teuer zustehen. Weil sie über die Einfriedung kletterten und das auch noch nachts, wird ihnen Hausfriedensbruch vorgeworfen.

28.07.2019

Besonders für ältere Menschen sind hohe Temperaturen eine Belastung, weil sie in der Regel nicht genug trinken. Das kann schnell zur Gesundheitsgefahr werden. Pflegerin Rosita Perschke von der Diakoniestation muss bei ihren Hausbesuchen deshalb genau auf das Trinkverhalten der Patienten achten.

28.07.2019

Eine Gemüse-Paella mit Reis steht jetzt auf dem Speiseplan von acht Kindern, die in Heeßels Glücksküche mit frischen Kräutern ihre Mahlzeit zubereitet haben. Viele der Jungen und Mädchen kochen bereits mit ihren Eltern.

27.07.2019