Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Einbrecher verwüsten Gartencenter: 1000 Euro Schaden
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Einbrecher verwüsten Gartencenter: 1000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 22.04.2019
Die Polizei sucht Zeugen für den Einbruch in ein Gartencenter in Hülptingsen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hülptingsen

Einen Schaden von mindestens 1000 Euro haben Einbrecher verursacht, die zwischen Donnerstag, 19.30 Uhr, und Sonnabend, 9 Uhr, in das Gartencenter an der Färberstraße in Hülptingsen eingedrungen sind. Die Täter öffneten nach Aussage einer Polizeisprecherin den Zaun gewaltsam und gelangten so auf das etwa 6000 Quadratmeter große Außengelände. Dort warfen die Unbekannten mehrere Gegenstände und und verschütteten Erde. Außerdem schmissen sie mehrere Gartengeräte in das Gebüsch, zu guter Letzt stahlen sie noch mehrere Pflanzen. Noch konnten die Ermittler und der Markteigentümer nicht den gesamten Schaden erfassen, deshalb geht die Polizei davon aus, dass die Schadenssumme noch steigen wird.

Die Ermittler hoffen auf Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sie können sich unter Telefon (05136) 88614115 bei der Polizei Burgdorf melden.

Anzeige

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr im Stadtgebiet Burgdorf lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark