Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Janna Giere managt den Umzug eines ganzen Rathauses
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Janna Giere managt den Umzug eines ganzen Rathauses
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 29.03.2019
Janna Giere organisiert den Umzug ins neue Rathaus - an diesem Dienstag kann sie die Toiletten freigeben. Quelle: Antje Bismark
Anzeige
Burgdorf

Seit Anfang dieser Woche pendelt Janna Giere mehrmals täglich zwischen dem Rathaus I und dem neuen Rathaus V an der Rolandstraße: Die Angestellte der Hauptabteilung zeichnet verantwortlich für den Umzug der Abteilung für Familien und Kinder, der Jugendhilfeabteilung und Jugendverwaltungsabteilung, der Schul-, Kultur- und Sportabteilung und der Gleichstellungsbeauftragten Petra Pape in das dreigeschossige Gebäude. Gut 500 Umzugskisten haben die Mitarbeiter in den vergangenen zwei Wochen gepackt, die nun von Anton und Abraham Zefi und ihren Kollegen in die künftigen Büros gefahren werden. Zum Umzug gehören aber auch kleine Stühle – sichtbares Zeichen dafür, dass Kinder mit ihren Eltern als Besucher erwartet werden. „Gerade für Familien mit kleinen Kindern ist es gut, dass es jetzt einen Aufzug gibt“, sagt Giere, die von A wie Abfall bis Z wie Zeitungsarchiv alles im Blick behält. Auch deshalb klingelt das Handy immer wieder, oft mit guten Nachrichten: „Die Toiletten sind freigegeben“, verkündet sie am Dienstagmittag – und kann wieder einen Haken auf der To-Do-Liste setzen.

Lesen Sie auch: So eingeschränkt öffnen die Fachabteilungen wegen des Umzugs.

Von Antje Bismark