Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Küchenbrand löst Großalarm aus
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Küchenbrand löst Großalarm aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 05.11.2019
Die Feuerwehr muss nichts mehr löschen an der Retschystraße. Quelle: Joachim Dege
Burgdorf

Ein Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Retschystraße hat am Dienstagvormittag gegen 10.50 Uhr einen Großalarm ausgelöst. Ursache war nach Angaben der Feuerwehr eine elektrische Lampe, die auf einem Küchentisch in Brand geraten war. Weil das Feuer zeitweise auf die Küchenschränke überzugreifen drohte, setzten die Bewohner einen Notruf ab.

Bewohner können Küchenbrand selbst bekämpfen

Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt rasten vorsorglich jeweils mit mehreren Einsatzfahrzeugen in die Südstadt, um Schlimmeres zu vermeiden und zu helfen. Als sie am Unglücksort eintrafen, hatten die Bewohner die Flammen allerdings schon selbst erstickt. Die Gefahr war somit gebannt. Die Feuerwehr, die mit mehr als 20 Kräften im Einsatz war, kontrollierte die verrußte Küche vorsorglich noch mithilfe einer Wärmebildkamera.

Von Joachim Dege

Von Holzarbeiten über Schmuck bis zur Adventsdekoration: Hobbykünstler präsentieren beim Kunsthandwerkerbasar im Burgdorfer Schloss am Sonntag, 10. November, ihre Werke.

05.11.2019

Die Neue Schauburg zeigt das bewegende Sozialdrama „Capernaum – Stadt der Hoffung“ der libanesischen Filmemacherin Nadine Labaki. Abonnenten von HAZ und NP bekommen Eintrittskarten zum Vorzugspreis.

05.11.2019

Schraube locker, Reifen platt: Radfahrer können ihre Drahtesel in Burgdorf ab sofort mobil reparieren. Auf der Westseite des Bahnhofs hat die Wohnungsbaugenossenschaft eine Fahrradreparatursäule aufgestellt.

05.11.2019