Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Leicht verletzt: Motorradfahrer rutscht unter Trecker
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Leicht verletzt: Motorradfahrer rutscht unter Trecker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:03 18.08.2019
Die Polizei hat einen Unfall zwischen Weferlingsen und Obershagen aufgenommen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Weferlingsen

Der Unfall ereignete sich am Freitagabend gegen 18.40 Uhr auf der Landstraße zwischen den Dörfern Weferlingsen und Obershagen. Dort wollte ein 51 Jahre alter Landwirt nach einer Rechtskurve mit seinem Traktor auf einen Acker fahren. Um aufs Feld zu gelangen, musste er auf der Straße anhalten, um eine Leitplanke zu entfernen. Der 17 Jahre alte Motorradfahrer, der von Weferlingsen in Richtung Obershagen fuhr, bemerkte den Trecker zu spät. Er bremste so abrupt ab, dass er die Kontrolle über sein Zweirad verlor, sich überschlug, um schließlich unter die landwirtschaftliche Zugmaschine zu rutschen. Dabei erlitt er nach Darstellung der Polizei lediglich Schürfwunden. Ein Rettungswagen brachte den Jugendlichen dennoch vorsorglich ins Krankenhaus. Am Motorrad entstand ein Schaden von 1000 Euro.

Anzeige

Von jod

Anzeige