Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Unbekannte stehlen Fahrrad aus Kellerraum
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Unbekannte stehlen Fahrrad aus Kellerraum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 23.11.2018
Wer hat Diebe von zwei Fahrrädern gesehen? Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Aus einem Keller an der Hebbelstraße haben Unbekannte zwischen Dienstag, 20. November, 20.45 Uhr, und Mittwoch, 6 Uhr, ein schwarzes Mountainbike der Marke Merida gestohlen. Der Keller war nicht verschlossen, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Ihren Angaben zufolge hatte das 26-er Rad mit einer 30-Gang-Kettenschaltung einen Wert von 500 Euro.

Den Diebstahl eines lilafarbenen Damenrades der Marke Everest mit tiefem Einstieg haben die Besitzer erst jetzt gemeldet: Demnach hatte die Fahrerin das 26-er Rad mit einem Ringschloss am Donnerstag, 25. Oktober, 17 Uhr, an einem Bügel an der Theodorstraße angeschlossen. Bei der Rückkehr am Freitag, 26. Oktober, 12 Uhr, fehlte von dem Rad jede Spur. Die Polizei gibt den Schaden mit 200 Euro an.

Die Polizei hofft auf Zeugen, die Hinweise zu den Dieben geben können. Sie können sich unter Telefon (05136) 88614115 melden.

Weitere Polizeimeldungen aus der Stadt Burgdorf finden Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Vergeblich haben Einbrecher versucht, an sechs Straßen in Burgdorf in Mehrfamilienhäuser einzudringen – die Türen ließen sich zum Glück für die Bewohner nicht aufhebeln.

23.11.2018

Der geplante Neubau für die IGS kommt die Stadt deutlich billiger, wenn sie das Projekt an einen Totalunternehmer vergibt. Das ist das Ergebnis einer Wirtschaftlichkeitsuntersuchung.

23.11.2018

Der Unfalltod einer 16-jährigen Radfahrerin an der Straße Vor dem Celler Tor bewegt viele Burgdorfer – die IGS hat Schüler, die den Unfall am Freitagmorgen beobachtet hatten, vom Unterricht befreit.

26.11.2018