Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Flugschau rockt das JohnnyB.
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Flugschau rockt das JohnnyB.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 23.12.2018
Headbanging-Profi: Flugschau-Sänger Jan (rechts). Quelle: Konstantin Klenke
Anzeige
Burgdorf

 Dass es noch zwei Tage bis Heiligabend sind, als die Rammstein-Coverband Flugschau im Kultur- und Jugendzentrum JohnnyB. gastiert, weiß man eigentlich nur, wenn man in den Kalender geschaut oder sich im Eingangsbereich vor dem Konzertraum ein wenig genauer umgeschaut hat: In einer Ecke steht ein unbeleuchteter Tannenbaum, eine dürre Lichterkette schwingt sich um die Eingangstüren zum Konzertraum. Darin angekommen, deutet endgültig nichts mehr darauf hin, dass in zwei Tagen Heiligabend ist – schon gar nicht musikalisch: Denn während aus vielen Radios und Kopfhörern dieser Tage pudelweicher Weihnachtssound dudelt, in dem Sänger verträumt von schneeweißen Weihnachten und einer besseren Welt träumen, klingt Flugschau nach dem genauen Gegenteil: hart, düster, unbequem.

Die Rammstein-Coverband Flugschau rockt das JohnnyB. Quelle: Konstantin Klenke

Rammstein-Texte: Plädoyers für mehr Ehrlichkeit

Für das bunt durchmischte Publikum ist dieser Kontrast offenbar gerade jetzt hoch willkommen: Viele Zuschauer grölen die Texte mit und betreiben ekstatisches Headbanging, einige tanzen wild zum kompromisslosen Klang. Die Band präsentiert ihrem Publikum in etwa zweieinhalb Stunden Songs aus allen Phasen der Bandgeschichte des Vorbilds Rammstein. Drummer Marius, Bassist Maronna, Keyborder Dennis, Hagen und Philipp an den Gitarren und Sänger Jan beweisen gemeinsam, dass sie wie ihr Vorbild „Neue Deutsche Härte“ spielen – was mehr ist als nur Hard Rock.

Anzeige

Auch wenn verrückte Effekte mit Licht und Pyrotechnik, wirre Keyboardsolos, der harte Sound und der extrem tiefe Bassgesang hier, wie beim Original, zum sehr speziellen Image der Band beitragen: Mit dem zynischen Song „Amerika“ oder dem rabiaten „Tier“ macht Flugschau einmal mehr deutlich, dass Rammstein-Texte nicht bloß aus leeren Phrasen bestehen, sondern – gerade in einer Zeit, in der gerne jeder jeden lieb hätte – auch leidenschaftliche Plädoyers für mehr Ehrlichkeit sind.

Die Rammstein-Coverband Flugschau rockt das JohnnyB. Quelle: Konstantin Klenke

Von Konstantin Klenke

Burgdorf Zwischen Engensen und Schillerslage - Nasse Fahrbahn: 20-Jährige prallt gegen Baum
23.12.2018