Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Randalierer richten mehr als 2000 Euro Schaden an
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Randalierer richten mehr als 2000 Euro Schaden an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 28.10.2019
Die Polizei in Burgdorf hat die Ermittlungen aufgenommen. Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Randalierer haben in der Nacht zum Sonntag in der Südstadt einen Schaden von mindestens 2250 Euro angerichtet. Die bislang unbekannten Täter haben in der Straße Am Bösselberg die linken Außenspiegel von vier Kraftfahrzeugen abgetreten. Betroffen sind ein grauer VW Golf Plus, ein weißer Kleintransporter der Marke Daimler und ein grauer VW Tiguan. Zudem wurde ein schwarzer VW Passat vor dem Haus Nummer 9 beschädigt.

Mögliche Zeugen, die Hinweise zu dem Täter oder den Tätern geben können, bittet die Polizei sich unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.

Von Anette Wulf-Dettmer

Der Basketballplatz am Geschwister-Scholl-Weg in Burgdorf leidet unter fehlenden Markierungen, zu kleiner Spielfläche, unterschiedlich großen Körben und einem defekten Pavillon – deshalb fordern CDU und SPD eine Schönheitskur. Die Stadt will Jugendliche in die Planung einbinden.

28.10.2019

AboPlus-Aktion und Neue Schauburg präsentieren Ralph Fiennes’Drama „Nurejew – The White Crow“ am Mittwochnachmittag. Wer an der Kinokasse die AboPlus-Karte vorzeigt, erhält 2 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis.

28.10.2019

Wie können sich Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungssanitäter bei Einsätzen vor Übergriffen und Gaffern schützen? Antworten auf diese Frage hat der erste Fachtag der Polizeiinspektion Burgdorf geliefert.

27.10.2019