Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Tatort Parkhaus: Diebe bauen alle vier Räder eines Autos ab
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Tatort Parkhaus: Diebe bauen alle vier Räder eines Autos ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:14 23.08.2019
Die Polizei in Burgdorf sucht Zeugen eines Räderdiebstahl im Parkhaus an der Theodorstraße. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte im Parkhaus an der Theodorstraße in Burgdorf die kompletten vier Räder von einem dort parkenden Pkw abgebaut und das Fahrzeug auf Steinen aufgebockt. Der Fahrer hatte seinen schwarzen Opel Adam am Mittwochabend im Parkhaus abgestellt. Den Diebstahl entdeckte er, als er am Donnerstagmorgen sein Auto holen wollte. Hinweise auf die Täter gibt es laut Polizei derzeit noch nicht.Deshalb die Bitte der Beamten: Wer Verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit diesem Diebstahl gemacht hat, kann sich bei der Polizei unter Telefon (05136) 8861-4115 melden.

Von Anette Wulf-Dettmer

Die TSV Burgdorf erhält über den Zuschuss vom Landessportbund hinaus doch kein weiteres Geld für eine neue Umkleide. Die SPD-Abgeordnete Thordies Hanisch hatte dies in Aussicht gestellt, allerdings eine Information des Innenministeriums falsch interpretiert.

22.08.2019

Einmal im Jahr unternehmen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung gemeinsam einen Betriebsausflug. Am Dienstag, 3. September, ist es wieder einmal so weit.

22.08.2019

Zu einem Tag des Betreuungsrechts lädt das Amtsgericht Burgdorf für Montag, 23. September, in den Ratssaal im Schloss ein. Experten verschiedener Fachrichtungen stehen dabei für Gespräche zur Verfügung.

22.08.2019