Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Zauberkünstler zeigt Show in KulturWerkStadt
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Zauberkünstler zeigt Show in KulturWerkStadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 06.06.2019
Der Zauberkünstler Florian Bange gibt in der KulturWerkStadt eine Kostprobe seines Könnens. Quelle: Hauzenberger
Burgdorf

Einem unterhaltsamen Streifzug durch die Welt der Illusion unternimmt Zauberer Florian Bange am Pfingstmontag, 10. Juni, in der KulturWerkStadt an der Poststraße. Bange, der sich selbst Lord der Magie nennt, gibt sich von 14 bis 17 Uhr die Ehre. Er lädt Besucher aller Altersklassen dazu ein, von ihm zwei leichte Zaubertricks zu erlernen, um damit dann zu Hause Familienmitglieder und den Freundeskreis zu überraschen. Als Höhepunkt des Nachmittags zeigt der Zauberkünstler aus Uetze um 16 Uhr ein Showprogramm. Der Eintritt ist frei.

Zauberschule ist Teil von „Burgdorf zaubert“

Der Nachmittag ist Teil der vom städtischen Jugend- und Kulturhaus JohnnyB. organisierten Mitmachausstellung „Burgdorf zaubert“. Die vom Verkehrs- und Verschönerungs-Verein (VVV) betriebene KulturWerkStadt bleibt am Sonnabend und Pfingstsonnabend geschlossen.

Von Joachim Dege

Die Burgdorferin Julia Rohde macht sich seit Jahren um den Dialog zwischen Christen und Juden verdient. Dafür soll der Sprecherin des Arbeitskreises „Gedenkweg 9. November“ jetzt der Blickwinkel-Preis verliehen werden.

08.06.2019

Weil ein Mann offensichtlich angetrunken im VW Multivan durch Otze fuhr, alarmierten besorgte Zeugen am Dienstagabend die Polizei. Die entnahm dem 52-Jährigen eine Blutprobe – und kassierte seinen Führerschein ein. Wenig später stoppten die Beamten noch einen angetrunkenen Fahrradfahrer.

05.06.2019

Jeden Mittwochnachmittag machen sich Dritt- und Viertklässler der Gudrun-Pausewang-Schule in Burgdorf auf den Weg zum Gut Backhausenhof. Dort wartet bereits Ponydame Hilde auf sie.

08.06.2019