Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Frühlingsfest: Schützenplatz wird gesperrt
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Frühlingsfest: Schützenplatz wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 18.04.2018
Wegen des Frühlingsfestes bleiben Teile des Schützenplatzes von Sonnabend, 21. April, bis Freitag, 4. Mai, gesperrt. Quelle: Christian Behrens
Burgdorf

 Das Frühlingsfest auf dem Schützenplatz steht von Freitag, 27. April, bis Dienstag, 1. Mai, im Veranstaltungskalender der Stadt: Deshalb lässt der Organisator Harry Knossalla aus Uetze den Schützenplatz ab Sonnabend, 21. April, sperren, wie Lars Schumacher aus der Stadtverwaltung mitteilt. Seinen Angaben zufolge beginnen die Schausteller nach dem Wochen- und dem Pferdemarkt damit, den Festplatz abzusperren. Davon nicht betroffen sind die Zu- und die Ausfahrt auf den Platz sowie zum Rewe-Markt und der Bereich vor dem Rewe-Markt. Ab Freitag, 4. Mai, steht Autofahrern wieder der gesamte Schützenplatz zum Parken zur Verfügung. 

Von Antje Bismark

Seit Mittwoch präsentiert sich die Sorgenser Mühle in neuer Gestalt – ohne ihre charakteristischen Flügel. Die werden originalgetreu nachgebaut und bis zum Mühlentag montiert.

21.04.2018

Gero von Oetttingen bleibt Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Burgdorf. Die Begegnungsstätte Herbstfreuden heißt ab sofort DRK-Aktiv-Treff.

21.04.2018

Die Gemeinde will, ohne mit der Schulleitung darüber gesprochen zu haben, keine Oberstufe für die Aurelia-Wald-Gesamtschule beantragen. Der Schulausschuss des Rates berät dazu am Donnerstag.

20.04.2018