Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Marktstraße: Ladendiebin auf Beutezug
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Marktstraße: Ladendiebin auf Beutezug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 23.09.2018
Die Polizei wird zu Ladendiebstählen in Bekleidungsgeschäften an der Marktstraße in Burgdorf gerufen. Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Eine 33-jährige Ladendiebin ist am Freitagvormittag mit ihrer Beute nicht weit gekommen. Das ist einer Angestellte eines Bekleidungsgeschäfts an der Marktstraße zu verdanken. Die 33-Jährige hat in einer Umkleidekabine mit einer mitgebrachten Bastelschere die Warenetiketten und die Diebstahlsicherung von zwei Bekleidungsstücken im Wert von 150 Euro abschnitten, diese in ihren Rucksack verstaut und die Kabine verlassen. Der Verkäuferin fielen sofort die leeren Kleiderbügel in der Umkleide auf. Noch im Laden sprach sie die Frau an, die den Diebstahl sofort zugab.

Bei der Aufnahme der Tat stellte sich heraus, dass die Frau offenbar auf Diebestour war. In ihrem Rucksack wurde Diebesgut aus drei weiteren Burgdorfer Läden entdeckt. Die Polizei hat gegen die 33-Jährige ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Zudem bitten die Beamten mögliche Zeugen, sich unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.

Am selben Tag gegen 17.15 Uhr wurde noch eine Diebin in einem Geschäft an der Marktstraße erwischt: Eine 14-Jährige wollte eine Sporthose im Wert von 60 Euro stehlen. Zeugen verfolgten sie jedoch bis auf die Straße und forderten die Herausgabe der Hose. Die Schülerin ist polizeibekannt, auch gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Von Anette Wulf-Dettmer

Zwei Teams, ein Ball und das Ziel, den Gegner abzuwerfen: Völkerball kennt eigentlich jeder. Dachten sich auch die Sportlehrer des Gymnasiums und luden Ehemalige zum Völkerballturnier ein.

26.09.2018

Das Technische Hilfswerk Burgdorf ist mit seinem Radlader und vier, fünf Helfern im Katastrophengebiet – mindestens bis zum 30. September, berichtet Lukas Czeszak direkt vom Einsatzort.

26.09.2018

Sechs Optimisten schippern derzeit auf dem Kiessee zwischen Burgdorf und Immensen. Es ist ein Test, um die relativ kleine Wasserfläche tatsächlich zum Segeln taugt.

23.09.2018