Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Westcoast-Jazz swingt in Uetzes Osten
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Westcoast-Jazz swingt in Uetzes Osten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 29.06.2019
Die fünf Musiker der Band Frisco Five spielen Jazz von der Westküste der USA. Quelle: privat
Dedenhausen

Für den alljährlichen Jazz-Frühschoppen unter den mächtigen Eichen im Garten des Festwerks Dedenhausen hat die Kulturinitiative K4 diesmal einen besonderen Sound ausgesucht. Die Frisco Five haben sich dem Westcoast-Stil verschrieben und pflegen ihn konsequent. „Ihr Sound hebt sich wohltuend ab vom Dixie-Swing-Mischmasch der Mitbewerber“, sagt Klaus-Peter Großmann vom K4-Team. Zu hören sind die fünf Musiker am Sonntag, 7. Juli, von 11 bis 14 Uhr.

Die Musiker von Frisco Five kennen sich nach eigenen Angaben seit rund 50 Jahren und spielten teils schon damals in bekannten Bands wie Happy Jazz & Co; Bourbon Skiffle Company und Jazz Orchestra Hannover mit. Dass sie wieder zusammengekommen sind, um gemeinsam Musik zu machen, ist Wolfgang Dué zu verdanken. Dué wollte Jazz spielen wie der Posaunist Turk Murphy in San Francisco. Für diese Idee konnte er seine Kollegen Wolfgang Moelle (Trompete), Jürgen Kauer (Posaune) und Uwe Hobein (Tuba) gewinnen. Der authentische Klang ihrer Musik hat offenbar auch Lothar Kirst überzeugt – seines Zeichens Klarinettist, Saxofonist und Leiter der Hannover Bigband. Er gehört inzwischen fest zu den Frisco Five.

Swing mit Lebensfreude

Den Frisco Five eilt der Ruf voraus, relaxed, hot und mit Lebensfreude und viel Swing zu spielen. „Das könnte ziemlich einmalig werden“, gerät Großmann in Vorfreude auf den Jazz-Frühschoppen geradezu ins Schwärmen.

Für Bewirtung der Gäste mit Getränken und kleinen Speisen sorgt das Festwerk-Team. Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf im Schreibwarenladen Schüler in Uetze und Hänigsen sowie online unter tickets.k4uetze.de zum Preis von 10 Euro. An der Tageskasse kostet der Eintritt 12 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen die Hälfte.

Von Anette Wulf-Dettmer

Am Sonntag, 7. Juli, ist es wieder soweit: Unter den mächtigen Eichen des Festwerks im Uetzer Ortsteil Dedenhausen wird geswingt. Zu Gast beim Jazz-Frühschoppen sind die Frisco Five.

29.06.2019

Mit einer Feierstunde und einem Abiball haben sich die Abiturienten der beiden beruflichen Gymnasien in Burgdorf von ihrer Schulzeit verabschiedet.

29.06.2019

Die umstrittene Entscheidung zum Bau eines Klärschlamm-Lagers und das Festhalten an der Entsorgung auf Feldern haben im Rat für Nachwehen gesorgt. Der designierte Bürgermeister Armin Pollehn forderte das Ende der Verklappung auf Feldern.

28.06.2019