Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Bunter Mix bei den Gartenkonzerten in Wettmar
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Bunter Mix bei den Gartenkonzerten in Wettmar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 11.06.2019
Beliebte Veranstaltungsreihe: In diesem Jahr findet bereits die 16. Auflage der Burgwedeler Gartenkonzerte statt. Quelle: privat
Wettmar

Diesen Termin sollten sich die Freunde klassischer Musik ganz dick im Terminkalender eintragen. Der Freundeskreis Burgwedeler Gartenkonzerte lädt am Wochenende, 15. und 16. Juni, zu zwei Konzerten unter freiem Himmel auf den Hof Meixner nach Wettmar ein. Es ist bereits die 16. Auflage der beliebten Veranstaltung.

Posaune steht im Mittelpunkt der Serenade

Den Auftakt des Konzertwochenendes bildet am Sonnabendabend die Serenade im Garten mit dem Titel Ratatouille Au Trombone. Zu hören sind die Mezzosopranistin Paula Meisinger, der Posaunist Tobias Schiessler und Tatiana Berg am Klavier. In diesem Jahr steht die Posaune im Mittelpunkt der Serenade. Gespielt werden unter anderem Werke von Folke Rabe, Johann G. Zechner, Ferdinand David und Camille Saint-Säens. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Die Matinee am Sonntagmorgen steht unter dem Motto Romantik im Grünen mit dem schelberg trio. Mit dabei sind die Flötistin Bernadette Schachschal, der Cellist Lukas Helbig und Tatiana Berg am Klavier. Gespielt werden Werke von Philippe Gaubert, Carl-Maria von Weber und Astor Piazzolla.

Nach dem Konzert gibt es ein Picknick

Die beiden Konzerte werden wie gewohnt von einer Kunstausstellung begleitet. In diesem Jahr sind Malereien und Mosaikarbeiten von Dagmar Regelsberger und eine Multimedia-Installation von Heike Schötker zu sehen. Die Ausstellung kann jeweils vor und nach den Konzerten betrachtet werden. Im Anschluss an die Matinee am Sonntag lädt der Freundeskreis die Besucher ein, ein wenig im Garten zu verweilen und ein selbst mitgebrachtes Picknick zu verzehren. Außerdem kann man sich gegen eine kleine Spende am Buffet versorgen.

Der Freundeskreis Burgwedeler Gartenkonzerte lädt am Sonnabend, 15. Juni, ab 19 Uhr zur Serenade im Garten und am Sonntag, 16. Juni, ab 12 Uhr zur Matinee auf den Hof Meixner in Wettmar, Unter den Eichen 10, ein. Der Eintritt ist zu den beiden Konzerten frei, die Veranstalter bitten um eine Spende.

Von Thomas Oberdorfer

Wacken ist das Vorbild, aber ganz so groß muss es dann doch nicht werden: Zwei Fuhrberger heben das neue Musikfestival Fuhrberg rockt aus der Taufe. Drei Bands spielen am 31. August mitten im Dorf.

07.06.2019

13.000 Euro Schaden und zwei nicht mehr fahrbereite Autos sind die Folge eines Unfalls auf der Hannoverschen Straße.

07.06.2019

Einsatz für die Feuerwehr Großburgwedel am Freitagmorgen: Gegen 10 Uhr haben Bauarbeiter bei Erschließungsarbeiten an der Hannoverschen Straße eine Gasleitung beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sperrte den Bereich großräumig ab.

07.06.2019