Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Großburgwedel-Thönse: K117 wird zwei Wochen gesperrt
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Großburgwedel-Thönse: K117 wird zwei Wochen gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 26.03.2020
Aktuell ist noch die Ortsmitte von Thönse in Höhe der Grundschule –der zweite Bauabschnitt – voll gesperrt. Quelle: Sven Warnecke
Großburgwedel/Thönse

Die Region lässt die Kreisstraße 117 derzeit nicht nur auf Großburgwedeler Gebiet sanieren, sondern auch im Bereich der Ortsdurchfahrt Thönse. Dab...

Auch wenn derzeit wegen der Sorge vor dem Coronavirus alle Schulen geschlossen sind: Die Anmeldungen der Schulanfänger sollen im April und Mai über die Bühne gehen, kündigt die Stadt Burgwedel an.

26.03.2020

„Wir alle geben unser Bestes, um die Krankheit draußen zu halten“: Die Pestalozzi-Stiftung in Großburgwedel hat Werkstatt, Schule und Kindergarten geschlossen, um die Bewohner vor dem Coronavirus zu schützen. Was aber kann die Stiftung gegen die wirtschaftlichen Probleme unternehmen?

25.03.2020

Erholsame Stunden auf dem Campingplatz am Springhorstsee, das können Burgwedeler und andere Campingfreunde vorerst vergessen: Auch dieser Platz musste wegen des Coronavirus schließen.

25.03.2020