Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel EdelMut fördert Juleica-Ausbildung des Kirchenkreises
Aus der Region Region Hannover Burgwedel EdelMut fördert Juleica-Ausbildung des Kirchenkreises
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 13.07.2019
Für die Unterstützung der Juleica-Ausbildung bedanken sich Sarina Schneider (von links), Anna Thumser und Anne Basedau bei Bettina Bode. Quelle: Andrea Hesse (Kirchenkreis)
Großburgwedel

Über eine Spende der besonderen Art konnten sich nun die Verantwortlichen der Juleica-Ausbildung des Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen freuen: Der edelMut-Laden in der Großburgwedeler Innenstadt, den Ehrenamtliche führen, spendete dafür 3500 Euro. Aus diesem Grund wollten sich die ehemalige Teamerin in der Evangelischen Jugend, Sarina Schneider, Diakonin Anna Thumser und Kirchenkreisjugendwartin Anne Basedau einmal persönlich bedanken. Im edelMut-Geschäft an der Von-Alten-Straße begrüßte sie die ehrenamtliche Mitarbeiterin Bettina Bode.

EdelMut-Spende unterstützt Ehrenamtliche der Juleica-Ausbildung

Durch die großzügige Spende war es möglich, dass der Kirchenkreis wieder eine Juleica-Ausbildung anbieten konnte. Und so stand für 48 Jugendliche eine intensive Woche in der Jugendherberge am Steinhuder Meer auf dem Programm. Das Angebot war komplett ausgebucht. Acht Tage lang arbeiteten Anna Thumser sowie elf Teamer gemeinsam mit den Jugendlichen in Mardorf. Alle Ehrenamtlichen hatten sich dafür frei genommen. „Wir machen das alle super gerne, weil wir einfach ein gutes Team sind“, berichtete Sarina Schneider. Auch für sie und ihre Mit-Teamer war die Woche in Mardorf somit eine lohnende Herausforderung.

„Mir ist es wichtig, dass die Ehrenamtlichen, die bereits viel Zeit in ihr Engagement investieren, nicht auch noch ihre Unterkunft selbst bezahlen müssen“, erklärte die Diakonin Anna Thumser und sprach dem edelMut-Team einen großen Dank aus. Denn dessen Spende wurde für die Finanzierung der Unterkunft für alle Ehrenamtlichen sowie für das notwendige Material verwendet. „Es ist besonders schön, dass die Ehrenamtlichen von edelMut mit ihrer Spende Ehrenamtliche in der evangelischen Jugendarbeit unterstützen“, ergänzte die Kirchenkreisjugendwartin Anne Basedau.

Lesen Sie auch:

edelMut-Geschäft besteht seit fünf Jahren

Ehrenamtliche organisieren Modenschau

Von Lisa Otto

Unterwegs mit 17 Stundenkilometern: Die Treckerfreunde Thönse hatten am Donnerstag die Schlepperfreunde Schapen zu Gast. Denn die Emsländer sind gerade auf großer Tour durch Norddeutschland. Kennengelernt hatten sich die beiden Klubs durch einen Zufall.

12.07.2019
Burgwedel Langenhagen/Burgwedel/Isernhagen/Wedemark - Kommunen wollen Firmengründern helfen

Die ersten Schritte in die berufliche Selbstständigkeit: Die vier Kommunen Langenhagen, Burgwedel, Isernhagen und Wedemark laden gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hannoverimpuls zum nächsten Gründungsabend ein.

15.07.2019

Vandalismus schockiert die Burgwedeler Ehrenamtlichen: Unbekannte haben am Haus der Thönser Ortsfeuerwehr randaliert. Der Ortsbrandmeister ist stinksauer.

11.07.2019