Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Pferde-Mitmach-Theater in Wettmar
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Pferde-Mitmach-Theater in Wettmar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 03.09.2018
Heidrun Hafen präsentiert Märchenhaftes mit Pferden. Quelle: Olli Wascheck
Wettmar

Es ist der große Tag für die beiden Clowns Papilian und Muck: Heute sollen sie Theater machen und ein Ritterabenteuer erzählen, mit Schauspielern, Hunden und Pferden. Alles ist vorbereitet und kann losgehen. Doch dann kommt alles ganz anders als geplant: Die Hälfte der Schauspieler ist krank, Papilian verliert sein Drehbuch und in allerletzter Sekunde hat der Chef auch noch verrückte neue Wünsche! In ihrer Verzweiflung wenden sich die beiden an das Publikum. Vielleicht schaffen Zuschauer und Clowns es ja gemeinsam mit den Hunden und Pferden, sich eine neue Ritter-Drachen-Prinzessinnen-Geschichte auszudenken? Also hereinspaziert und mitgemacht beim großen „Ritterallerlei“!

Sorgen für Lacher und Spannung: Papilian Hendrik Becker und Muck Heidrun Hafen. Quelle: Markus Froehlich

Das Ritterallerlei wird präsentiert vom Theater Löwenherz, dem Pferdetheater Kunterbunt sowie dem Showstall Pegasus. Die Zuschauer erwartet eine poetische und amüsante Geschichte, gespielt von Pferden, Hunden und Menschen. Ob Quadrille, Pas de Deux oder Solo –gezeigt werden Arbeiten auf hohem Niveau mit dem Partner Pferd. Atemberaubende Kostüme und schwungvolle Musik runden die Darbietungen ab. Mit dabei sind die Voltis vom Reitverein Wedemark unter Leitung von Iris Berthold, Showreiterin Andrea Schmitz, Nicole Künzel vom evipo Verlag für Pferdebücher aus Fuhrberg sowie Heidrun Hafen und Jördis Zimmermann mit einer berührenden Freiheitsdressur.

Ritterallerlei“ ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Die Aufführung am Sonntag, 9. September, beginnt um 16 Uhr in der Reithalle der Reitanlage Pegasus, Thönser Straße 15 in Wettmar. Der Eintritt beträgt 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder von drei bis einschließlich 14 Jahren. Kinder unter drei Jahren haben freien Eintritt. Einlass ist 15.30 Uhr. Kartenreservierungen sind möglich unter E-Mail an: becker@theater-loewenherz.de oder unter Telefon (0173) 7579431.

Von Gabriele Gerner

In Engensen swingte es auf Kamps Hof, aber in Großburgwedel mussten die Christdemokraten auf ihren Stargast verzichten: Die erkältete Louisa Jones musste ihre Stimmbänder schonen.

05.09.2018

Beide leben für die Feuerwehrjugend – deshalb wartete nach der Trauung außer einem Triker-Corso auch eine Schlauchspirale auf Michael und Heike Gilles.

05.09.2018

Mehr als 100 Gäste haben mit der neuen Bürgerstiftung Burgwedel im Amtshof die erfolgreich bestandene Gründungsprozedur gefeiert. „Die erste Million ist die schwerste“, verriet Christian Pfeiffer.

05.09.2018