Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Randalierer zerstört Heckscheibe eines Autos
Aus der Region Region Hannover Burgwedel

Burgwedel: Täter zerstört Heckscheibe eines Autos

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 23.06.2020
Die zerstörte Heckscheibe eines Autos in Großburgwedel gibt der Polizei Rästel auf. Die Beamten ermitteln nun wegen Sachbeschädigung. Quelle: imago/Deutzmann
Anzeige
Großburgwedel

Einfach nur ein Akt sinnloser Zerstörung? Ein unbekannter Täter zerstörte am Montagvormittag die Heckscheibe eines Autos in Großburgwedel. Gestohlen wurde aus dem Hyundai nichts. Das Auto war von seinem Besitzer in der Zeit zwischen 9.50 und 11.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Straße In der Meineworth abgestellt worden. Die hinzugerufene Polizei konnte keine weitere Spuren feststellen. Es ist unklar, wie die Scheibe zerstört wurde. Die Beamten des Kommissariates Großburgwedel ermitteln nun wegen Sachbeschädigung und bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer (05139) 9910 zu melden.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie in unserem Ticker

Anzeige

Von Thomas Oberdorfer

Anzeige