Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Taschendieb klaut 91-jähriger Seniorin nach Einkauf beim Bäcker die Geldbörse
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Taschendieb klaut 91-jähriger Seniorin nach Einkauf beim Bäcker die Geldbörse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 01.12.2019
Der Taschendieb in Großburgwedel sucht sich die Seniorin offenbar gezielt als Opfer aus. Quelle: Symbolbild: Gerhard Seybert (Fotolia)
Anzeige
Großburgwedel

Vorsicht, in Großburgwedel ist ein Taschendieb unterwegs: Am Freitag klaute er einer 91-Jährigen die Geldbörse aus ihrer Tasche. Die Seniorin kaufte in der Bäckerei Vatter an der Hannoverschen Straße ein, bezahlte die Backwaren, verstaute anschließend das Portemonnaie wieder in ihrer Tasche und machte sich auf dem Weg zu einem Lebensmittelgeschäft in der Nachbarschaft. Als sie dort ihre nächsten Einkäufe bezahlen wollte, war die Geldbörse verschwunden. Augenscheinlich wurde sie aus der Tasche entwendet. Der Diebstahl ereignete sich in der Zeit zwischen 15.30 und 16 Uhr.

Drei Stunden später tauchte das Portemonnaie wieder auf. Eine Frau entdeckte es in einem Mülleimer auf dem Parkplatz neben Vatter, allerdings ohne einen Cent Bargeld darin. 100 Euro fehlten. Glück im Unglück für die Seniorin: Ihre Papiere waren noch da. Der Dieb hatte nur Münzen und Scheine mitgehen lassen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer (05139) 9910 beim Kommissariat in Großburgwedel zu melden.

Anzeige

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Thomas Oberdorfer

Anzeige