Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Politiker suchen nach Masterplan für den Bauhof
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Politiker suchen nach Masterplan für den Bauhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 29.08.2019
Ein Kran hievt Dachelemente auf die neue Halle des Baubetriebshofes. Der Masterplan für den Bauhof ist Thema in der Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses am Donnerstag. Quelle: Katerina Jarolim-Vormeier
Großburgwedel

Ein durchaus strammes Programm wartet auf die Mitglieder des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses am Donnerstag, 29. August. Neun Themen stehen auf der Tagesordnung. Die Kommunalpolitiker sprechen unter anderem über den Masterplan für den Bauhof, die Förderung des nicht motorisierten Verkehrs, über Unterhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an städtischen Straßen und Wegen, die Erneuerung des Regenwasserkanals an der Ortsdurchfahrt Kleinburgwedel, die Bebauungspläne für zwei Gewerbegebiete, die Anlage von Kies- und Schottergärten und über Möglichkeiten, Auflagen in Bebauungsplänen und örtlichen Bauvorschriften festzusetzen. Die Burgwedeler können sich zum Ende der Sitzung im Rahmen der Einwohnerfragestunde zu Wort zu melden. Die Sitzung beginnt am Donnerstag um 18.30 Uhr. Getagt wird im Sitzungszimmer des Rathauses, Fuhrberger Straße 4, in Großburgwedel.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Stadt baut neue Halle im Rekordtempo

Von Thomas Oberdorfer

Pop und Rock – der Konzertchor TotalVokal lädt zum Sommerkonzert in die Kirche St. Markus in Wettmar ein.

28.08.2019

Da ist für jeden etwas dabei – die Mitarbeiter der Großburgwedeler Bücherei stellen ein buntes Herbstprogramm auf die Beine. Unter anderem kommen zwei bekannte Autoren zu Lesungen.

27.08.2019

Bedingt durch die Asphaltierungsarbeiten auf der Hauptstraße konnte der Aha-Müllwagen am Montag nicht alle Bereich in Wettmar anfahren. Die Tour soll nun am Donnerstag komplettiert werden.

27.08.2019