Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Baustelle: Buslinie 634 fährt nicht nach Wettmar, Engensen und Thönse
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Baustelle: Buslinie 634 fährt nicht nach Wettmar, Engensen und Thönse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 05.07.2019
Noch nicht befahrbar, aber schon deutlich erkennbar ist der Radweg zwischen dem Oldhorster Kreisel und Thönse. Quelle: Katerina Jarolim-Vormeier
Burgwedel

Die Arbeiten am Radweg entlang der Kreisstraße 116 zwischen Thönse und dem Oldhorster Kreisel schreiten voran. Die Region investiert rund 1 Million Euro in die neue Wegeverbindung. Für den weiteren Fortgang kommt es nun zu Einschränkungen bei der Buslinie 634. Wie das Unternehmen Regiobus mitteilt, wird die Neuwarmbüchener Straße am Thönser Ortsausgang von Montag, 8., bis Freitag, 19. Juli, voll gesperrt. Aus diesem Grund kann die Linie 634 die Orte Engensen, Wettmar und Thönse nicht anfahren. Sämtliche Fahrten dieser Linie beginnen beziehungsweise enden in diesem Zeitraum an der Haltestelle Neuwarmbüchen/Breslauer Straße. Als Ersatz dienen die Linien 621 zum Bahnhof Großburgwedel und 639 zum Schulzentrum Burgwedel.

Mehr zum Thema

Neuer Radweg soll Ende Juli fertig sein.

Von Frank Walter

Bislang sind nicht alle Ausbildungsstellen besetzt, Burgwedeler Firmen sind weiter auf der Suche nach Nachwuchskräften. Dafür wird es eine zweite Auflage der städtischen Ausbildungsmesse in diesem Jahr geben.

04.07.2019

Was wünschen sich Abiturienten von ihren künftigen Arbeitgebern? Reden hilft: Die Teilnehmer am Netzwerkfrühstück des Wir!-Wirtschaftsklubs sind jetzt schlauer.

04.07.2019

Diesen Tag dürfte Blumen-Klaus so schnell nicht vergessen: Anwohner aus der Von-Alten-Straße haben für das Großburgwedeler Original eine ganz besondere Geburtstagsfeier organisiert.

12.07.2019