Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Werkzeuge aus Firmenwagen gestohlen
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Werkzeuge aus Firmenwagen gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 24.04.2019
Polizei ermittelt nach Diebstahl von Werkzeugen in Großburgwedel. Quelle: Arno Bachert (Archiv)
Anzeige
Großburgwedel

Bohrhammer, Akkuschrauber, Flex, Akkustichsäge und weiteres Werkzeug sind über die Ostertage hinweg aus einem Daimler Sprinter entwendet worden. Das Firmenfahrzeug war in der Zeit von Donnerstag, 18. April, 2 Uhr, bis Montag, 22. April, 19.30 Uhr, an der Raiffeisenstraße in Großburgwedel abgestellt worden. Derzeit versucht die Polizei zu ermitteln, wie das Auto geöffnet werden konnte. Einbruchsspuren stellten die Beamten an dem Wagen nicht fest. Ein Polizeisprecher gibt den Zeitwert der gestohlenen Werkzeuge mit 2500 Euro an und bittet etwaige Zeugen sich unter der Telefonnummer (05139) 9910 beim Kommissariat in Großburgwedel zu melden.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Thomas Oberdorfer