Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Stadtfest Burgwedel: Auftakt gelungen – und das steht heute auf dem Programm
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Stadtfest Burgwedel: Auftakt gelungen – und das steht heute auf dem Programm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 08.09.2019
Burgwedel meets music: Die Ö-Band spielt live Songs von Herbert Grönemeyer. Quelle: Sandra Köhler
Großburgwedel

Das Stadtfest der Interessengemeinschaft Großburgwedeler Kaufleute (IGK) ist eröffnet: Zu Deutschrock aus der Feder von Herbert Grönemeyer feierten nach der Sportlerehrung zahlreiche Burgwedeler vor der IGK-Bühne auf dem Alten Marktplatz kräftig ab. „Mensch“, „Kinder an die Macht“ und Currywurst“: Ganz wie beim Original einen Tag vorher in der HDI-Arena gingen die Besucher beim Auftritt der Ö-Band voll mit. Doch das war ja erst der Anfang, denn auch der Sonntag steht ganz im Zeichen des Stadtfestes.

Musik, Vereine, viele Mitmachaktionen und eine volle Innenstadt: Das Stadtfest Burgwedel war am Wochenende erneut ein Erfolg.

Los geht es um 11 Uhr mit einem Freiluft-Gottesdienst auf dem Alten Markt. Danach geht es rund in der gesamten Innenstadt: 120 Aktionsstände und sechs Bühnen bieten jede Menge Aktionen und Informationen rund um das Thema „Fit for Future“. Von E-t über Fitness und gesunde Ernährung reicht die Spanne. Es gibt eine Kochshow und eine Löschfahrzeug-Schau, Musik und Mitmachaktionen. Fast alle Geschäftsleute machen ebenfalls mit und öffnen von 12 bis 17 Uhr ihre Läden.

Wichtig zu wissen: Von Sonntag 8 Uhr bis maximal 22 Uhr sind die Straßen Im Mitteldorf, Am Markt, Von-Alten-Straße und die Hannoversche Straße zwischen Im Mitteldorf und der Fuhrberger Straße für den Verkehr gesperrt.

Von Sandra Köhler

Konzerte, Kunsthandwerk und eine Lesung: Die kulturelle Veranstaltungsreihe auf Bodes Hof in Wettmar geht weiter. Den Auftakt nach der Sommerpause macht der Singer/Songwriter Robby Ballhause.

07.09.2019

Ungewöhnliche Gäste an der Bockwindmühle in Wettmar: Amateurfunker haben dort für einen Abend ihr Domizil aufgeschlagen und starteten einen kleinen Wettkampf. Wer schafft die weiteste Funkverbindung?

06.09.2019

Offensichtlich beim Ein- oder Ausparken hate ein noch unbekannter Autofahrer ein anderes Fahrzeug am Schützenplatz in Großburgwedel angerempelt. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

06.09.2019