Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Muss das Freibad Großburgwedel auch 2020 ohne Sprungturm auskommen?
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Muss das Freibad Großburgwedel auch 2020 ohne Sprungturm auskommen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 13.01.2020
Bevor der Sprungturm im Großburgwedeler Freibad ersetzt werden kann, muss erst noch eine Statikprüfung des Beckens vorgenommen werden. Quelle: Antje Bismark (Archiv)
Großburgwedel

Ob die Großburgwedeler in diesem Sommer wieder mit Anlauf vom Sprungturm in die Fluten des Freibades eintauchen können, bleibt ausgesprochen fragl...

Nach einer kurzen Baupause über Weihnachten und Neujahr rücken die Bagger wieder in Burgwedels Ortsteil Thönse an: Die Sanierung der Ortsdurchfahrt wird ab Dienstag fortgesetzt. Dafür muss die Straße auf einem Abschnitt gesperrt werden.

13.01.2020

Der Neujahrsempfang des CDU-Ortsverbandes in Fuhrberg lockte am Sonntag Gäste aus ganz Burgwedel an. Die Auszeichnung als Bürger des Jahres erhielt Schützenchef Karsten Segger – und das aus gutem Grund.

13.01.2020

Ein riesiger Waldbrand, zu viele Einsatzkräfte im Alarmfall und eine ganz besondere Kameradschaft: Der 88-jährige Kurt Engelke ist seit 70 Jahren Feuerwehrmann in Burgwedels Ortsteil Engensen. Mit uns blickt er zurück auf Skurriles und Denkwürdiges.

12.01.2020