Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Einbrecher scheitern an zwei Türen
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Einbrecher scheitern an zwei Türen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 27.12.2018
Die Polizei ermittelt in Großburgwedel nach einem versuchten Einbruch in ein Bistro an der Mellendorfer Straße. Quelle: Archiv
Großburgwedel

Recht dilettantisch stellten sich Einbrecher in Großburgwedel an. Sie versuchten bereits am vergangenen Wochenende in ein Bistro an der Mellendorfer Straße einzusteigen. Es blieb allerdings bei dem Versuch. Es gelang ihnen nicht, eine der beiden Zugangstüren zu dem Bistro aufzubrechen. Die Polizei bittet etwaige Zeugen sich unter der Telefonnummer (05139) 9910 bei dem Polizeikommissariat Großburgwedel zu melden.

Von Thomas Oberdorfer

Mit einer genauen Personenbeschreibung und detaillierten Angaben zum Fahrzeug hofft die Polizei Großburgwedel einen Unfallflüchtigen in Fuhrberg zu ermitteln.

27.12.2018

Mit einer Atemalkoholkonzentration von über 0,8 Promille erwischten Polizeibeamte einen Autofahrer auf der Fuhrberger Straße. Sie untersagten ihm die Weiterfahrt.

27.12.2018

Bach-Freunde aufgepasst: drei Werke des Thomas-Kantors hat der Oratorienchor Burgwedel für sein Konzert im November 2019 ausgewählt. Wer mitsingen will, kann eine offene Probe am 7. Januar besuchen.

30.12.2018