Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Heimkehrer stört Einbrecher
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Heimkehrer stört Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 20.09.2018
Einbrecher kommen nicht nur bei Nacht. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Großburgwedel

Der eine Einbrecher kam nachts, der andere bei Tag: An der Storchenwiese in Großburgwedel gelang es einem Unbekannten zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 9.15 Uhr, unbemerkt ein Fenster eines Einfamilienhauses aufzuhebeln, unter anderem Bargeld und Schmuck zu erbeuten und ungesehen zu verschwinden.

Am Fritz-Reuter-Weg ging die Sache am Mittwoch gegen 13.45 Uhr dagegen nicht so glatt: Dort wurde ein Einbrecher bei seiner Tat gestört. Der Mann hatte einen Balkon des Einfamilienhauses erklettert, die Balkontür aufgehebelt und war ins Innere gelangt, als ein Familienmitglied heimkehrte. Der Unbekannte, von dem keine nähere Beschreibung vorliegt, flüchtete dem Vernehmen nach ohne Beute. Mögliche Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter (05139) 9910 bei der Polizei Großburgwedel oder einer anderen Dienststelle zu melden.

Von Martin Lauber