Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Polo verschwindet und taucht wieder auf
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Polo verschwindet und taucht wieder auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 19.09.2018
Die Polizei steht vor einem Rätsel: Wer hat einen grünen Polo weg- und wieder zurück bewegt vom E-Center-Parkplatz? Quelle: dpa (Symbolbild)
Großburgwedel

Ein Diebstahl ist es wohl nicht, wenn der Dieb das Diebesgut zurückbringt. Als „missbräuchliche Nutzung“ führt die Polizei einen skurrilen Vorgang, der sich in Großburgwedel abgespielt hat. Auf dem Parkplatz rechts neben dem an der Hannoverschen Straße gelegenen E-Center wurde am Dienstag zwischen 14.35 und 20 Uhr ein älterer, grüner VW Polo „auf bislang unbekannte Weise“ entwendet, so die Polizei. Am Mittwochmorgen wurde der Kleinwagen unbeschädigt am Ort seines Verschwindens wieder aufgefunden. Gibt es Zeugen, die etwas gesehen haben?, fragt die Polizei. Hinweise werden erbeten unter Telefon (05139)9910.

Von Martin Lauber

Alle Jahre wieder bietet das Bläsercorps Burgwedel-Thönse einen Anfängerkurs für Jagdhornbläser an. Los geht es mit dem Schnupperkurs am 29. Oktober in Thönse.

19.09.2018

Die Kleinburgwedeler JA-Gastechnology , die ihre Belegschaft in sechs Jahren vervierfacht hat, geht in Kürze mit einem Wasserstoff-Prüfzentrum an den Markt. Das könnte viele neue Arbeitsplätze bedeuten.

18.09.2018

Die Ratssitzung am Dienstag, 25. September, verspricht spannend zu werden. Dort geht es um das Thema Wohnungsbau – und Ratsmehrheit und -opposition haben dazu unterschiedliche Vorstellungen.

18.09.2018