Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Das ist das Programm für das Schützenfest in Berenbostel
Aus der Region Region Hannover Garbsen Das ist das Programm für das Schützenfest in Berenbostel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 11.07.2019
Das Schützenfest in Berenbostel ist für das Wochenende am 10. und 11. August geplant. Quelle: Benjamin Behrens (Archiv)
Berenbostel

Der Termin für das vierte Bürger- und Schützenfest in Berenbostel steht fest: Am Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. August, richtet der Schützenverein seine Party aus. Dafür wird der Festplatz neben der Schützensportstätte an der Corinthstraße wieder festlich dekoriert. Beginn ist am Sonnabend um 14 Uhr mit einem Programm für die ganze Familie, kündigt der Vorsitzende Alfred Kubocz an. „Es wird unter anderem einen Autoscooter, ein Karussell und eine Schießbude geben.“

Bayerische Party im Zelt

Höhepunkt der zweitägigen Party soll die bayerische Wiesn-Zeit am Abend im Festzelt werden. Dort tritt ab 20 Uhr die Party-Band Bayern Stürmer auf, Einlass ist ab 19 Uhr. Außerdem werden typische Gerichte serviert – etwa Weißwürste, Leberkäse und Brezeln. Die Organisatoren hoffen, dass möglichst viele Gäste in passender Tracht kommen. „Wir prämieren die Dame mit dem schönsten Dirndl“, sagt Kubocz.

Die Partyband Bayern Stürmer spielt am Abend im Festzelt. Quelle: privat

Am Sonntag geht es um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt weiter. Im Anschluss ist ein Frühschoppen mit Livemusik geplant. Um 14 Uhr begrüßen die Schützen aus Berenbostel Gäste anderer Vereine und ziehen mit ihnen durch den Ort. Halt macht der Zug am Seniorenheim Cäcilienhof. Anschließend klingt der Tag auf dem Festplatz aus.

So kommen Sie an Karten

Die Karten für den Auftritt der Bayern Stürmer kosten 10 Euro. Sie können mit einer E-Mail an wiesnabend@web.de und telefonisch unter (0151) 18307359 reserviert werden. Außerdem gibt es die Karten im Büro des Heimatvereins Berenbostel, bei Goldankauf Garbsen, bei Gottwald Optik in Garbsen-Mitte sowie bei Fußpflege Meißner.

Von Gerko Naumann

Der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins hat die Entscheidung des Rates kritisiert, den Vertretern der Stadt keine Dienstreise in die USA zu genehmigen. Das gefährde die Partnerschaft zu Farmers Branch.

11.07.2019

Er ist Bildhauer, Agent für Künstler aus Simbabwe und Mittler zwischen Afrika und Europa: der Garbsener Caleb Munemo. Mit Künstlerkollege Noah Tabo bietet er Anfang August einen Workshop an.

11.07.2019

Julian Janssen, Moderator der KiKa-Serie „Checker Julian“, stellt am Sonnabend, 13. Juli, den neuen Kinofilm „Aladin und der Zauberteppich“ im Garbsener Cinestar vor. HAZ und NP verlosen Freikarten.

11.07.2019