Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Das sind die Termine für die Anmeldung in den Schulzentren
Aus der Region Region Hannover Garbsen Das sind die Termine für die Anmeldung in den Schulzentren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.04.2019
Ab Donnerstag, 25. April, können Eltern ihre Kinder für die IGS Garbsen persönlich anmelden. Quelle: Sebastian Stein (Archiv)
Anzeige
Berenbostel/Garbsen-Mitte/Auf der Horst

In den kommenden Wochen entscheidet sich für viele Garbsener Viertklässler, wie es für sie nach der Grundschule weitergeht. Seit dem Jahresbeginn haben sich die Schulen bei der Tagen der offenen Tür vorgestellt – jetzt haben die Schüler die Wahl.

IGS Garbsen

An der IGS Garbsen (Schulzentrum II), Meyenfelder Straße 8-16, in Garbsen-Mitte läuft die Anmeldung für den fünften Jahrgang per Onlineformular bereits seit Mitte März. Sie ist noch bis Sonnabend, 27. April geöffnet und auf der Internetseite der Schule abrufbar. Danach ist eine persönliche Anmeldung notwendig. Möglich ist diese am Donnerstag, 25. April, von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, am Freitag, 26. April von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie am Sonnabend, 27. April von 9 bis 12 Uhr. Die Schule weist darauf hin, dass eine Aufnahme als „Quereinsteiger“, also von Schülern der Jahrgänge sechs bis elf jeweils zum Schuljahres- oder Halbjahreswechsel möglich ist.

Anzeige

Schulzentrum I

Für das Schulzentrum I im Stadtteil Auf der Horst mit Johannes-Kepler-Gymnasium, Planetenring 9, und Oberschule Garbsen, Planetenring 11, sind die Anmeldungen der neuen Fünftklässler ab der übernächsten Woche möglich. Das Johannes-Kepler-Gymnasium bietet folgende Termine an: Montag, 6. Mai, von 8 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr sowie am Dienstag, 7. Mai, von 8 bis 13 Uhr. Die Anmeldung an der Oberschule Garbsen ist möglich am Montag, 6. Mai, 15 bis 18 Uhr, und am Dienstag, 7. Mai, 8 bis 13 Uhr. Eltern werden gebeten sich im Sekretariat der Caroline-Herschel-Realschule zu melden.

Schulzentrum III

Am Schulzentrum III, also an der Oberschule Berenbostel, Georgstraße 1, und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium, Ludwigstraße 4, sind Anmeldungen ebenfalls ab Montag, 6. Mai, möglich. Für die Oberschule Berenbostel gelten folgende Termine: Montag, 6. Mai, 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Dienstag, 7. Mai, 8 bis 12 Uhr, Mittwoch, 8. Mai, 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr. Anmeldungen sind möglich im Sekretariat der Oberschule Berenbostel.

Auch ab Montag, 6. Mai, gelten die Anmeldetermine am Geschwister-Scholl-Gymnasium. Eltern können ihre Kinder zu folgenden Zeilen anmelden: Montag, 6. Mai, von 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Dienstag, 7. Mai, von 8 bis 12 Uhr, Mittwoch, 8. Mai, von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Die Schule weist darauf hin, dass alle angemeldeten Schüler, die in dem Schulbezirk des Schulzentrums III wohnen, auch angenommen werden. Die Anwesenheit der Kinder ist bei der Anmeldung nicht erforderlich.

Für die Anmeldung an allen Schulen ist es erforderlich die Kopien der letzten Zeugnisse und gegebenenfalls eine Verfügung zur Feststellung eines sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfs, einen Bescheid zur Bewilligung von Leistungen nach SGB II, einen Nachweis über die alleinige Erziehungsberechtigung, einen Nachweis von zwei weiteren schulpflichtigen Kindern mitzubringen. Für die IGS Garbsen ist zudem die Eingabebestätigung der Online-Erfassung notwendig.

Von Linda Tonn