Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Feuerwehr Garbsen organisiert Kartoffelfest auf Ammanns Hof
Aus der Region Region Hannover Garbsen Feuerwehr Garbsen organisiert Kartoffelfest auf Ammanns Hof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 12.09.2019
Peter Wenzel sorgt für Nachschub an Bratkartoffeln. Quelle: Anke Lütjens
Altgarbsen

Es ist alljährlich ein Publikumsmagnet: das Kartoffelfest auf Ammanns Hof, organisiert von der Feuerwehr Garbsen und ihrem Förderverein. Im vergangenen Jahr strömten rund 2000 Besucher auf den Hof an der Straße Hegerwisch 2. In diesem Jahr wird am Sonntag, 15. September, gefeiert – die Besucher sind von 11 bis 18 Uhr eingeladen, bei Musik Kartoffelspezialitäten zu schlemmen.

Mehr als 100 Helfer

Das Fest wird traditionell mit einem Erntedank-Gottesdienst eröffnet, ab 11 Uhr predigt der Havelser Pastor Martin Miehlke. Ab 12 Uhr halten die Helfer Kulinarisches rund um die Kartoffel und vieles mehr bereit, darunter Kartoffelpuffer mit Apfelmus, Folienkartoffeln mit Quark, Bratkartoffeln und Pommes sowie Bratwurst, Rinderwurst, Sülze und Getränke. Um 13.30 Uhr wird zudem das Kaffee- und Kuchenbüfett eröffnet. Die Jungen und Mädchen der Garbsener Kinderfeuerwehr werden Waffeln backen. „Wir haben auf dem Kartoffelfest mehr als 100 Freiwillige aus allen Abteilungen im Einsatz“, sagt Stefan Müller, Sprecher der Garbsener Feuerwehren. Allein der Aufbau auf dem Hof im alten Dorf Altgarbsens dauert mehrere Tage.

Strohburg und viel Musik

Für die jüngsten Gäste bereiten die Veranstalter eine Strohburg vor: zum Klettern, Hüpfen und Toben. Die Besucher können zudem an den Ständen von Kunsthandwerkern stöbern und im Hofladen der Familie Koch bummeln. Beim Fest unterhalten der Musikverein Musikfreunde Osterwald Unterende und Die Blauen Jungs die Besucher musikalisch.

Lesen Sie mehr aus Garbsen:

Politiker stimmen für Musik- und Kunstschule im Stadtzentrum

Stadtverwaltung ausgeflogen: Bürgerbüro, Hallenbad, Stadtarchiv und Co. bleiben zu

Meike Winnemuth stellt in Garbsen neues Buch vor

Von Jutta Grätz

In der Nacht zu Donnerstag ist in einem Betrieb in Berenbostel Schwefelsäure ausgelaufen. Rund 50 Helfer der Feuerwehren in Garbsen waren im Einsatz. Am frühen Morgen gab es dafür eine nette Belohnung.

13.09.2019

Deutsche Meister, Worldcup-Sieger, WM-Finalisten: Die Tänzer des Tanzcentrums Kressler gehören zu den Besten in Deutschland. Am Sonnabend 15. September, zeigen sie ihr Können mit „Showdown“ in Garbsen.

12.09.2019

In Garbsen-Horst sind derzeit offenbar unseriöse Werber des Arbeiter-Samariter-Bundes unterwegs. Sie klingeln gezielt bei älteren Leuten und machen ihnen Angst, um an die Unterschrift auf einem Mitgliedsantrag zu kommen.

12.09.2019