Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Jugendwerkstatt vermietet Wohnungen am Campus an Azubis
Aus der Region Region Hannover Garbsen Jugendwerkstatt vermietet Wohnungen am Campus an Azubis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 30.07.2019
Das Studentenwohnheim liegt zwischen Campus und Walter-Koch-Straße. Quelle: Gerko Naumann
Garbsen

Noch stehen Gerüste am neuen Studentenwohnheim am Campus Maschinenbau in Garbsen-Mitte. Doch im Herbst können dort nicht nur Studenten einziehen, sondern auch Auszubildende und Schüler. Möglich macht das die Evangelische Jugendwerkstatt in Garbsen: Die Einrichtung, die arbeitslosen jungen Frauen und Männern eine Perspektive bietet, vermietet einige der rund 20 Quadratmeter großen Einzelapartments. „Wir wollen ein Signal setzen für bezahlbaren Wohnraum in Garbsen“, sagt Vassiliki Chryssikopoulou, Leiterin der Jugendwerkstatt und Ideengeberin. „Anfang des Jahres habe ich mich getraut und beim Studentenwerk nachgefragt“, ergänzt sie.

Die Zimmer mit Bad und einer kleinen Küche kosten 390 Euro warm im Monat, sind möbliert und bieten kostenloses WLAN. Die jungen Mieter können die Fahrradabstellräume und einen Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss ebenso nutzen wie den begrünten Innenhof des Studentenwohnheims. „Die Vermietung ist an ein paar Voraussetzungen geknüpft“, sagt Chryssikopoulou. Die künftigen Mieter müssen mindestens 18 Jahre alt sein und eine Schule besuchen oder bereits einen Ausbildungsvertrag in der Tasche haben. Außerdem müssen sie im Besitz eines Wohnberechtigungsscheins, des sogenannten B-Scheins, sein.

Kontakt zwischen Schülern, Azubis und Studenten

Zusätzlich zur Miete müssen eine Kaution und eine einmalige Bearbeitungsgebühr gezahlt werden. „Wir verdienen nichts daran und verstehen uns eher als Mittler“, betont die Geschäftsführerin. Das Wohnheim in Garbsen-Mitte punkte mit einer guten Infrastruktur und einem jungen Umfeld. Das gemeinsame Wohnen solle auch ein weiteres Zeichen setzen, sagt Chryssikopoulou: für den stärkeren Dialog von Schülern, Azubis und Studenten auf ihrem Weg ins Berufsleben.

Schüler und Auszubildende können sich bis zum 31. August per E-Mail an info@juwe-garbsen.de und per Telefon unter (05131) 9081715 an die Jugendwerkstatt wenden.

Alles zum Campus in Garbsen lesen Sie hier.

Von Jutta Grätz

In unserer Sommerserie „Eine Stunde mit ...“ wollen wir die Garbsener zum Gespräch treffen, sie kennenlernen und ihre Geschichten erzählen. Heute: Sahin Canbolat von der Badeaufsicht am Blauen See.

29.07.2019

Sechs Schauplätze, elf Künstler – das bietet die vierte Auflage der Reihe Kultour Garbsen am Sonntag, 18. August, von 12 bis 18 Uhr. Die Gastgeber servieren dazu Speisen und Getränke.

29.07.2019

Seltene Schallplatten, kuriose Modellautos: Der Parkplatz am Planetencenter in Garbsen hat sich am Sonntag in eine Trödelmeile verwandelt. Rund 50 Händler stellten aus, Hunderte Besucher bummelten und kauften.

28.07.2019