Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Wer hat die entlaufene Katze Koko gesehen?
Aus der Region Region Hannover Garbsen Wer hat die entlaufene Katze Koko gesehen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 26.06.2019
Die Britisch-Kurzhaar-Katze Koko ist in Berenbostel entlaufen. Quelle: privat
Anzeige
Berenbostel

Conny Queren ist verzweifelt. Ihre Katze Koko, sie gehört zur Rasse Britisch Kurzhaar, ist in der Nacht zu Mittwoch entlaufen. „Sie ist durch das Schlafzimmerfenster nach draußen entwischt“, sagt Queren. „Das hätte ich ihr gar nicht zugetraut.“

Das 13 Jahre alte Tier muss sich im Bereich des Werner-Baesmann-Parks (ehemals Bürgerpark) oder an der Hermann-Löns-Straße aufhalten. Es ist normalerweise nur in der Wohnung unterwegs, sagt Queren. „Deshalb mache ich mir auch große Sorgen, weil sie sich im Freien nicht auskennt.“ Koko ist nach Angaben ihrer Besitzerin friedlich und verschmust.

Anzeige

Wer die Katze gefunden hat, meldet sich bei Besitzerin Conny Queren unter Telefon (0173) 6153665.

Von Gerko Naumann