Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Kirchweg in Altgarbsen wird gesperrt
Aus der Region Region Hannover Garbsen Kirchweg in Altgarbsen wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 09.09.2019
Der Kirchweg in Altgarbsen wird am Dienstag, 10. September, für mehrere Stunden voll gesperrt. Quelle: Symbolbild
Altgarbsen

Der Kirchweg wird am Dienstag, 10. September, im Bereich der Hausnummer 1 auf einer Länge von rund 70 Metern für mehrere Stunden gesperrt. Die Stadtwerke lassen dort eine neue Trafostation aufstellen. Die Anlage wird in den frühen Morgenstunden mit Hilfe eines Schwertransporters und eines Autokranes über die Alte Ricklinger Straße angeliefert. Einsatzkräfte der Polizei begleiten den Transport der Trafostation. Die Vollsperrung des Kirchwegs ist nötig, um Platz für einen Kran zu haben, teilt Garbsens Pressesprecher Benjamin Irvin mit.

Von Jutta Grätz

Die Interessengemeinschaft Verkehrssituation Stelingen, die Stadt Garbsen und die Polizei haben sich auf die nächsten Schritte geeinigt, um den Verkehr im Ort sicherer zu machen. Die Kurve am Stelinger Platz soll entschärft werden.

09.09.2019

Stadtjugendfeuerwehrwart Constantin Mateescu ist zum Abschluss des Volks- und Erntefestes mit dem Ortspreis Stelingen ausgezeichnet worden. Der Preis für den schönsten Festwagen geht an die Jubelhühner.

08.09.2019

Das ist für viele Besucher ein echter Flop: Zum Regionsentdeckertag am Sonntag gibt es keine Führungen über das Campus-Gelände in Garbsen. Die Uni hat das Areal aus Sicherheitsgründen kurzfristig gesperrt.

08.09.2019